tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel
Filme im Kino, Fernsehen & auf DVD
Bully Herbig's "Hui Buh"
geschrieben von: WesleyC, 01.02.21 21:30
Hallo!


Mal eine Frage, mit der ich mich schon länger beschäftige. Keine Ahnung, ob die hier schon einmal durchgenommen wurde:
in Bullys damaliger Hommage an die Hörspielfigur war dessen Gegenspieler Adolar. Verkörpert wurde er im Film von dem britischen Schauspieler Nick Brimble, den man u.a. als Litte John aus "Robin Hood - König der Diebe" kennt.
Da es sich um eine deutschsprachige Produktion handelte war Deutsch auch die Originalsprache. Und somit wurde Brimble auch synchronisiert. Wenn ich das aber richtig gesehen und noch im Hinterkopf habe waren Brimbles Texte als Adolar auch lippensynchron deutsch.

Damit ergeben sich für mich zwei Möglichkeiten: 1.) Brimble beherrscht die deutsche Sprache (was ich aber nicht vermute) oder 2.) er hat seine Textzeilen damals phonetisch gelernt, ohne die Sprache zu beherrschen.

Frage an den Rest: Welche Möglichkeit trifft für damals zu? Und wenn - gibts irgendwelche Bestätigungen diesbezüglich? Habe im Netz nachgeschaut, aber bislang nichts gefunden.

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  Bully Herbig's "Hui Buh"
WesleyC 01.02.21 21:30 204 
  Re: Bully Herbig's "Hui Buh"
Pluto 02.02.21 23:05 94 
  Re: Bully Herbig's "Hui Buh"
andreas_n 02.02.21 23:15 107 
  Re: Bully Herbig's "Hui Buh"
WesleyC 03.02.21 06:37 116 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.