tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel
Filme im Kino, Fernsehen & auf DVD
Zum Start der dritten Staffel "Babylon Berlin": Filmklassiker der 20er- und 30er-Jahren in der ARD Mediathek
geschrieben von: TV Wunschliste, 16.09.20 17:23
Zur Einstimmung auf die anstehende Free-TV-Premiere der dritten Staffel von "Babylon Berlin" ab dem 11. Oktober im Ersten, nimmt der Sender zwölf ausgewählte Filmklassiker der 1920er- und frühen 1930er-Jahre in die ARD-Mediathek auf. Ab dem 18. September stehen Klassiker wie "Der blaue Engel" mit Marlene Dietrich, Fritz Langs "M - Eine Stadt sucht einen Mörder" mit Peter Lorre oder Alfred Döblins "Berlin - Alexanderplatz" mit Heinrich George aus dem Jahr 1931 zur Verfügung.

Zudem werden Ende September die drei "Babylon Berlin"-Regisseure Henk Handloegten, Achim von Borries und Tom Tykwer sowie einige Hauptdarsteller der Serie jeweils einem Film als Pate vorstehen und ihre ganz persönliche Empfehlung zum jeweiligen Klassiker geben (TV Wunschliste berichtete).

Zu den zwölf Filmklassikern gehören zudem noch Fritz Langs Stummfilmklassiker "Dr. Mabuse" (1921) (Teil 1 und 2), "Metropolis" (1927) und "Die Frau im Mond" (1929). Weitere Stummfilmklassiker sind "Tagebuch einer Verlorenen" (1929) mit dem US-amerikanischen Hollywoodstar Louise Brooks, "Die Büchse der Pandora" (1929), "Menschen am Sonntag" (1930) von Billy Wilder, der Trickfilm "Aschenputtel" (1922) und "Der letzte Mann" (1924) von Friedrich Wilhelm Murnau.

Florian Hager, Channel-Manager der ARD Mediathek freut sich über die hochkarätige Ergänzung: Die Filmklassiker, persönlich präsentiert von Darsteller*innen und Regisseuren, sind ein großartiges Angebot für die Fans und eine perfekte Einstimmung auf die neuen Folgen von 'Babylon Berlin'.

Produzent Stefan Arndt ergänzt: Während der Vorbereitung unserer Serie haben wir jede Woche alle gemeinsam, vom Techniker bis zum Schauspieler, uns einen Film aus den 1920ern angesehen, und dabei geschah es dann, der ein oder andere verguckte sich, denn es ist wirklich genial, was diese Filmkünstler schon vor 100 Jahren erzählen konnten - in vielem besser und interessanter als wir heute ...

Das Erste zeigt die dritte Staffel "Babylon Berlin" ab dem 11. Oktober um 20.15 Uhr mit jeweils drei bzw. zwei Folgen am Stück erstmals im Free-TV. Die neue Staffel fällt mit zwölf Episoden deutlich umfangreicher aus als die ersten beiden Staffeln mit jeweils acht Folgen. Bereits ab dem 9. Oktober stehen die ersten drei Episoden, gefolgt von den restlichen Folgen der dritten Staffel ab dem 11. Oktober in der ARD Mediathek zur Verfügung (TV Wunschliste berichtete).

Die Erstausstrahlung von "Babylon Berlin" fand bereits auf dem Pay-TV-Sender Sky statt. Die dritte Staffel wurde zwischen Januar und Februar diesen Jahres auf Sky One gezeigt.

16.09.2020 - Vera Tidona/TV Wunschliste
Bild: X Filme Creative Pool, Sky, ARD und Beta Film


[www.wunschliste.de]

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  Zum Start der dritten Staffel "Babylon Berlin": Filmklassiker der 20er- und 30er-Jahren …
TV Wunschliste 16.09.20 17:23 228 
  Re: Zum Start der dritten Staffel "Babylon Berlin": Filmklassiker der 20er- und …
Thinkerbelle 16.09.20 18:11 130 
  Re: Zum Start der dritten Staffel "Babylon Berlin": Filmklassiker der 20er- und …
burchi 19.09.20 09:29 119 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.