tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Gewinnspiel
Filme im Kino, Fernsehen & auf DVD
Re: Filmszene/-sequenz nach dem Motto "Don't jugde a book by its cover"
geschrieben von: Alvine, 20.06.19 12:35
Vor 10-15 Jahren habe ich mal einen Spot im Kino gesehen, leider weiß ich nicht, wofür geworben wurde, und konnte ihn auch nicht im Internet finden. (Vielleicht hast du mehr Glück, falls es inhaltlich überhaupt für dich passt.)

Eine Frau fährt nachts mit ihrem Auto. Es wird immer unheimlicher und dunkler, ich glaube, sie verfährt sich auch, und irgendwann kommt sie nicht mehr weiter (Benzin aus? zu müde?). Also bleibt sie stehen und beschließt, im Auto zu schlafen. Man merkt, es ist ihr nicht wohl bei dem Gedanken, aber ihr bleibt nichts anderes übrig. Plötzlich wird sie von einem unheimlichen Geräusch geweckt. Ein Mann schaut durchs Autofenster, schneidet fürchterliche Grimassen, trommelt auf das Autodach, läuft um das Auto herum und gibt furchterregende, brüllende Geräusche von sich. Die Frau ist total verängstigt und weiß nicht, wie sie aus der Situation herauskommt, zumal der Mann in seinem Verhalten immer wilder wird. Schließlich schlägt er mit einem Gegenstand die Scheibe ein und zerrt die Frau aus dem Wagen.

Es stellt sich heraus, dass die Frau mit ihrem Auto unwissentlich direkt auf einem Bahngleis stand. Der Mann war gehörlos und wollte ihr die ganze Zeit zu verstehen geben, dass sie möglichst schnell das Auto verlassen soll, weil ein Zug kommt. Als ihm dies nicht gelingt, bleibt ihm nur, sie mit Gewalt aus dem Wagen zu holen, um ihr so das Leben zu retten. Durch die dunkle, einsame Umgebung und die ungelenken Verständigungsversuche des Mannes wirkt das auf die Frau natürlich extrem schrecklich.

Am Schluss wurde eine "Message" eingeblendet - die aber wohl nicht einprägsam genug war, dass ich sie mir bis heute gemerkt hätte. Ich glaube, es war keine Werbung für ein Produkt, sondern eher "xxx Millionen Leute können nicht lesen" oder "... kann Leben retten" oder sowas. Da es ein Kinospot war, dürfte es von der Zeit mit 3-5 Minuten auch hinkommen.

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  Filmszene/-sequenz nach dem Motto "Don't jugde a book by its cover"
malou 19.06.19 17:40 499 
  Re: Filmszene/-sequenz nach dem Motto "Don't jugde a book by its cover"
kaninchen 19.06.19 18:26 169 
  Re: Filmszene/-sequenz nach dem Motto "Don't jugde a book by its cover"
Kaschi 19.06.19 19:22 185 
  Re: Filmszene/-sequenz nach dem Motto "Don't jugde a book by its cover"
kaninchen 19.06.19 20:26 292 
  Umformulierung. Re: Filmszene/-sequenz nach dem Motto "Don't jugde a book by its cover"
malou 19.06.19 20:00 173 
  Re: Umformulierung. Re: Filmszene/-sequenz nach dem Motto "Don't jugde a book by its …
Deckard 19.06.19 20:18 167 
  Re: Umformulierung. Re: Filmszene/-sequenz nach dem Motto "Don't jugde a book by its …
faxe61 21.06.19 00:56 236 
  Re: Filmszene/-sequenz nach dem Motto "Don't jugde a book by its cover"
Hülya 19.06.19 20:22 175 
  Re: Filmszene/-sequenz nach dem Motto "Don't jugde a book by its cover"
Frederik 19.06.19 23:16 167 
  Nicht "Auflösung" am Ende, sondern eine kurze Szene
malou 20.06.19 01:32 189 
  Re: Filmszene/-sequenz nach dem Motto "Don't jugde a book by its cover"
Frederik 20.06.19 11:09 160 
  Re: Filmszene/-sequenz nach dem Motto "Don't jugde a book by its cover"
Alvine 20.06.19 12:35 249 
  Re: Filmszene/-sequenz nach dem Motto "Don't jugde a book by its cover"
faxe61 21.06.19 00:52 174 
  Re: Filmszene/-sequenz nach dem Motto "Don't jugde a book by its cover"
Thinkerbelle 24.06.19 06:18 223 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.