tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Gewinnspiel
Technische Fragen rund um Fernsehen, DVD & Video
Re: Panasonic Recorder - Wechselprobleme 4:3 / 16:9
geschrieben von: mol, 16.06.20 13:10
Ich habe etwa 12 Jahre lang auf DVD-Rekordern mitgeschnitten, und hatte diese Formatprobleme eigentlich immer.

Insbesondere, als anfangs noch ein separater Kabelreceiver notwendig war (der erste DVD-Rekorder hatte noch einen rein analogen Tuner). Ich hatte auch immer alles auf "automatisch".

Wenn ich heute meine - mittlerweile auf Festplatten - archivierten Aufnahmen anschaue, dann habe ich dort so ziemlich alle Kombinationen, die es gibt: in die Breite gezogene 4:3-Aufnahmen, gequetschte 16:9-Aufnahmen, der Höhepunkt sind einige Aufnahmen von Kabel 1, bei denen ich schwarze Balken an allen 4 Seiten habe, also praktisch ein zu kleines 16:9-Bild.

Ich glaube, das liegt größtenteils an falschen Einstellungen der TV-Sender bei der Ausstrahlung. Beispielsweise habe ich alle DDR-Folgen von "Polizeiruf 110" aufgenommen, die natürlich alle in 4:3 produziert wurden. Die Ausstrahlungen vom RBB wurden schon beim "Live-Anschauen" korrekt in 4:3 mit seitlichen Balken dargestellt. Die Ausstrahlungen vom MDR waren dagegen "gezoomt", also als Vollbild dargestellt, bei denen dann aber ein Teil (oben und unten) fehlt. Und genauso falsch waren sie dann auch auf der Aufnahme.
Ich habe das sogar mal beim MDR moniert und bekam die Aussage, daß ein Bild mit seitlichen Rändern nicht mehr zeitgemäß sei und man es dem Zuschauer nicht zumuten wolle. Aha.

Ich hab da längst resigniert, und korrigiere eben beim Anschauen das Bild entsprechend mit den Einstellungen des Fernsehers. Klar ist das blöd, aber was tun?



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 16.06.20 13:12.

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  Panasonic Recorder - Wechselprobleme 4:3 / 16:9
Anonymer Teilnehmer 04.04.20 12:40 852 
  Re: Panasonic Recorder - Wechselprobleme 4:3 / 16:9
Curtis Newton 04.04.20 20:42 328 
  Re: Panasonic Recorder - Wechselprobleme 4:3 / 16:9
Anonymer Teilnehmer 05.04.20 00:01 336 
  Re: Panasonic Recorder - Wechselprobleme 4:3 / 16:9
Ralfi 05.04.20 08:49 328 
  Re: Panasonic Recorder - Wechselprobleme 4:3 / 16:9
Spoonman 05.04.20 02:18 293 
  Re: Panasonic Recorder - Wechselprobleme 4:3 / 16:9
Anonymer Teilnehmer 05.04.20 12:01 283 
  Re: Panasonic Recorder - Wechselprobleme 4:3 / 16:9
Spoonman 05.04.20 13:26 356 
  Re: Panasonic Recorder - Wechselprobleme 4:3 / 16:9
Peter10a 07.04.20 23:31 293 
  Re: Panasonic Recorder - Wechselprobleme 4:3 / 16:9
Anonymer Teilnehmer 08.04.20 19:37 310 
  Re: Panasonic Recorder - Wechselprobleme 4:3 / 16:9
Fogger 10.04.20 09:32 290 
  Re: Panasonic Recorder - Wechselprobleme 4:3 / 16:9
Scotty1978 19.04.20 08:54 352 
  Re: Panasonic Recorder - Wechselprobleme 4:3 / 16:9
mol 16.06.20 13:10 203 
  Re: Panasonic Recorder - Wechselprobleme 4:3 / 16:9
xy 16.06.20 16:24 260 
  Re: Panasonic Recorder - Wechselprobleme 4:3 / 16:9
Peter10a 17.06.20 20:31 237 
  Re: Panasonic Recorder - Wechselprobleme 4:3 / 16:9
xy 19.06.20 00:32 184 
  Re: Panasonic Recorder - Wechselprobleme 4:3 / 16:9
mol 19.06.20 09:40 311 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.