tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel
Technische Fragen rund um Fernsehen, DVD & Video
Problem mit web.de Unterkonten in Outlook & Co.
geschrieben von: Markussovic, 23.03.19 23:29
Hallo liebe Leute,

heute wende ich mich mal mit einem Problem an euch und hoffe, ihr könnt mir dabei behilflich sein.

Seit Jahren verwende ich Outlook zur Verwaltung meiner e-Mail Konten bei Web.de und GMX. Bisher immer ohne Probleme. Meine Konten hatte ich mir über die Jahre so eingerichtet, dass die e-Mails bei Eingang in angelegte Unterordner einsortiert werden, diese habe ich über Regeln klar definiert. Hat soweit auch bisher immer sehr gut geklappt. Aktuell läuft bei mir Outlook 365 auf dem Rechner. E-Mails werden via imap vom Server abgeholt.

Heute hatte ich auf einmal bei diversen Ordnern die Ergänzung "Nur auf diesem Computer" hinter dem Ordnernamen. Zudem musste ich feststellen, dass ich einzelne Ordner weder umbenennen, noch löschen kann; dies hat früher auch problemlos funktioniert. Ich bin nämlich gerade dabei einen neuen PC einzurichten. Auch auf diesem lief das mit dem Einsortieren in Outlook in der ersten Woche problemlos; meine Ordner habe ich erst nach und nach begonnen, wieder so anzulegen, wie ich sie früher hatte.

Mir ist jedoch aufgefallen, dass ich bei Web.de plötzlich "Spiegelbilder" meiner Ordner in Outlook habe (jedoch ohne darin befindliche Unterordner) und umgekehrt Outlook Ordner, die ich nur in meinem Web.de Postfach hatte, neu übernommen hat.

Nun kann ich in Outlook meine Ordner nicht mehr erweitern und in Web.de direkt nämlich prinzipiell keine Unterordner erstellen; andernfalls würde ich auf Web.de gerne meine Ordner mit Unterordner erstellen, die Mails dort einsortieren und einfach so von Outlook einlesen lassen, was aber aus genannten Gründen nicht geht.

Hat da eventuell Web.de etwas geändert?? Ist das eventuell noch jemandem aufgefallen?

Weiß jemand eventuell Alternativen zu Outlook, die vom Umfang her ähnlich sind, d.h. ich hätte gerne eine vernünftige Übersicht über meine Mails in einer Baumstruktur wie bei Outlook MIT Unterordnern sowie einen Kalender, Kontakte verwalten wäre auch schick.

Habe mir gerade zwei Programme angeschaut: Mailbird gefällt mir ganz gut, dort tritt das Problem (bis jetzt) nicht auf. Oberfläche ist sehr aufgeräumt und übersichtlich, ich kann auch meine ganzen Unterordner dort anlegen. Nachteil: Es gibt keine "Regel"-Funktion, somit müsste ich alle meine Mails von Hand einsortieren, was auf Dauer etwas mühsam wird.
Thunderbird bietet wiederum keine Möglichkeit, Unterordner anzulegen.

Am liebsten wäre mir, das Problem mit Outlook in den Griff zu bekommen, daher bin ich für jeden Hinweis sehr froh und dankbar.

Liebe Grüsse,
Markus

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  Problem mit web.de Unterkonten in Outlook & Co.
Markussovic 23.03.19 23:29 252 
  Re: Problem mit web.de Unterkonten in Outlook & Co.
VT 5081 24.03.19 04:28 90 
  Re: Problem mit web.de Unterkonten in Outlook & Co.
Ralfi 24.03.19 14:34 105 
  Re: Problem mit web.de Unterkonten in Outlook & Co.
Markussovic 24.03.19 21:27 86 
  Re: Problem mit web.de Unterkonten in Outlook & Co.
faxe61 25.03.19 03:53 84 
  Re: Problem mit web.de Unterkonten in Outlook & Co.
Markussovic 25.03.19 10:23 72 
  Re: Problem mit web.de Unterkonten in Outlook & Co.
Markussovic 25.03.19 16:09 72 
  Re: Problem mit web.de Unterkonten in Outlook & Co.
Thinkerbelle 25.03.19 17:40 70 
  Re: Problem mit web.de Unterkonten in Outlook & Co.
Markussovic 25.03.19 17:46 72 
  Re: Problem mit web.de Unterkonten in Outlook & Co.
Markussovic 25.03.19 17:49 69 
  Re: Problem mit web.de Unterkonten in Outlook & Co.
Markussovic 25.03.19 19:21 110 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.