tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Gewinnspiel Gewinnspiel
Technische Fragen rund um Fernsehen, DVD & Video
Defekte DVD-Rohlinge oder beginnender Defekt am Recorder?
geschrieben von: Spoonman, 04.01.15 16:10
Ich habe seit 6 Jahren einen DVD-Recorder von Sony (RDR-HX 750). Mit seinem analogen Kabeltuner ist er zwar schon fast aus der technischen Steinzeit, aber über Scart kann ich immerhin auch Sendungen vom Digitalreceiver aufnehmen und dann auf DVD brennen. So weit, so gut.

Bisher habe ich (sozusagen aus Aberglauben) den Sony-Recorder immer fleißig mit Sony-Rohlingen (DVD-R) gefüttert. Pro 25er- oder 50er-Spindel waren vereinzelt mal 1 oder 2 Rohlinge defekt, aber sonst gab es damit nie Probleme.

Kurz vor Silvester wollte ich Nachschub holen, aber im Media-Markt um die Ecke gab es die Sony-Rohlinge gerade nur im 10er-Pack, deshalb habe ich zu einer 25er-Spindel von Intenso gegriffen.

Bei 25 Versuchen hat der Recorder sage und schreibe 10-mal gestreikt ("Überspielen fehlgeschlagen"), die Rohlinge waren danach unbrauchbar. Ich habe sie beim Media-Markt reklamiert und auch unbürokratisch Ersatz bekommen: Der Mitarbeiter hat mir einfach 12 lose Sony-Rohlinge mitgegeben.

Nun frage ich mich allerdings: Woran hat's gelegen? Sind die Intenso-Rohlinge so schlecht, wird der Recorder langsam altersschwach, oder vertragen sich beide einfach nicht?

(Ich liebäugle schon länger mit einem Panasonic DVB-C-Recorder mit DVD- oder BluRay-Laufwerk. Das wird dann wohl mein letztes Aufnahmegerät für Silberscheiben werden, ehe dieses Medium völlig aus der Mode kommt. Aber wegen der hohen Preise will ich diese Anschaffung noch möglichst lange hinauszögern.)



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 04.01.15 16:12.

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  Defekte DVD-Rohlinge oder beginnender Defekt am Recorder?
Spoonman 04.01.15 16:10 1525 
  Re: Defekte DVD-Rohlinge oder beginnender Defekt am Recorder?
faxe61 04.01.15 18:07 573 
  Re: Defekte DVD-Rohlinge oder beginnender Defekt am Recorder?
LouZipher 06.01.15 20:00 642 
  Re: Defekte DVD-Rohlinge oder beginnender Defekt am Recorder?
pars 06.01.15 21:59 553 
  Re: Defekte DVD-Rohlinge oder beginnender Defekt am Recorder?
Spoonman 09.01.15 14:35 510 
  Re: Defekte DVD-Rohlinge oder beginnender Defekt am Recorder?
Spenser 10.01.15 17:00 1125 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.