tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Gewinnspiel
Technische Fragen rund um Fernsehen, DVD & Video
Re: Frage zu optischem Audioausgang (Toslink)
geschrieben von: 0815xxl, 02.11.14 11:36
Die Verbindung BlueRay-Player zur Dolby-Anlage hat bisher immer funktioniert?

Okay, du möchtest also 2 verschiedene Audioquellen auf der Dolby-Anlage wiedergeben, mal den BR-Player und mal den Flachbild-Fernseher. Dann brauchst du (wie schon oben gesagt) einen Toslink-Umschalter (2 Eingänge, 1 Ausgang).

Ich bin zwar kein Toslink-Experte, aber ein einfacher Splitter ist da wohl die falsche Variante. Wie der Name schon sagt, er splittet auf, macht aus einem Signal zwei gleichwertige Signale. Ob es in umgekehrter Richtung auch funktioniert weiß ich nicht, hab da aber meine Zweifel.

Nachtrag:
Hast du diesen Splitter? [www.conrad.de] Er kann nur in eine Richtung aufteilen! (siehe Beschreibung)

das hier passt besser: [www.conrad.de] [www.conrad.de]

Viel Erfolg.



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 02.11.14 11:42.

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  Frage zu optischem Audioausgang (Toslink)
Seymour 02.11.14 10:41 1116 
  Re: Frage zu optischem Audioausgang (Toslink)
0815xxl 02.11.14 10:47 393 
  Re: Frage zu optischem Audioausgang (Toslink)
Seymour 02.11.14 11:18 436 
  Re: Frage zu optischem Audioausgang (Toslink)
0815xxl 02.11.14 11:36 423 
  Re: Frage zu optischem Audioausgang (Toslink)
Buratino 02.11.14 15:49 444 
  Re: Frage zu optischem Audioausgang (Toslink)
Seymour 03.11.14 10:51 444 
  Re: Frage zu optischem Audioausgang (Toslink)
0815xxl 04.11.14 19:59 445 
  Re: Frage zu optischem Audioausgang (Toslink)
Seymour 07.11.14 23:55 435 
  Re: Frage zu optischem Audioausgang (Toslink)
0815xxl 08.11.14 16:29 902 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.