tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Gewinnspiel Gewinnspiel
Technische Fragen rund um Fernsehen, DVD & Video
Re: Sicherheitslücke in WLAN Routern der Telekom !!
geschrieben von: Thomas G;-), 26.04.12 23:02
Egal welchen WiFi Router man hat: Schritt 1 sollte immer sein WPS abzuschalten.

Mathematisch gesehen kann man jeden Router mit aktiviertem WPS knacken, wenn der die PIN Methode unterstützt. Die sollte eigentlich endlich mal einen feurigen Tod sterben. Bei machen dauert es eben Minuten, bei manchen Stunden, aber länger selten.

Am besten ist es, WPS komplett aus zu lassen, und die eigenen Geräte "von Hand" dem Netzwerk hinzuzufügen.

Wenn es sich GAR NICHT vermeiden lässt, dann WPS nur kurz aktivieren, neues Gerät hinzufügen, dann WPS wieder deaktivieren.

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  Sicherheitslücke in WLAN Routern der Telekom !!
Lokomotive 25.04.12 20:25 1036 
  Re: Sicherheitslücke in WLAN Routern der Telekom !!
jh 25.04.12 22:45 411 
  Re: Sicherheitslücke in WLAN Routern der Telekom !!
Lokomotive 26.04.12 09:15 419 
  Re: Sicherheitslücke in WLAN Routern der Telekom !!
Morlar 08.05.12 18:10 304 
  Re: Sicherheitslücke in WLAN Routern der Telekom !!
Lokomotive 08.05.12 18:32 287 
  Re: Sicherheitslücke in WLAN Routern der Telekom !!
yrkoon 08.05.12 20:14 480 
  Re: Sicherheitslücke in WLAN Routern der Telekom !!
Akecheta 26.04.12 13:59 401 
  Re: Sicherheitslücke in WLAN Routern der Telekom !!
Ralfi 26.04.12 19:08 392 
  Re: Sicherheitslücke in WLAN Routern der Telekom !!
Thomas G;-) 26.04.12 23:02 384 
  Re: Sicherheitslücke in WLAN Routern der Telekom !!
Lokomotive 27.04.12 08:01 369 
  Re: Sicherheitslücke in WLAN Routern der Telekom !!
TV80 27.04.12 11:47 386 
  Re: Sicherheitslücke in WLAN Routern der Telekom !!
Lokomotive 27.04.12 14:35 346 
  Re: Sicherheitslücke in WLAN Routern der Telekom !!
TV80 27.04.12 15:26 366 
  Re: Sicherheitslücke in WLAN Routern der Telekom !!
Lokomotive 27.04.12 15:37 340 
  Re: Sicherheitslücke in WLAN Routern der Telekom !!
TV80 27.04.12 11:29 345 
  Re: Sicherheitslücke in WLAN Routern der Telekom !!
Hülya 26.04.12 23:08 330 
  Re: Sicherheitslücke in WLAN Routern der Telekom !!
Lokomotive 27.04.12 07:57 330 
  Re: Sicherheitslücke in WLAN Routern der Telekom !!
Isaak_Hunt 27.04.12 10:48 370 
  Re: Sicherheitslücke in WLAN Routern der Telekom !!
Lokomotive 27.04.12 14:33 313 
  Re: Sicherheitslücke in WLAN Routern der Telekom !!
argh 27.04.12 15:01 364 
  Re: Sicherheitslücke in WLAN Routern der Telekom !!
TV80 27.04.12 15:59 377 
  Re: Sicherheitslücke in WLAN Routern der Telekom !!
argh 03.05.12 16:30 323 
  Re: Sicherheitslücke in WLAN Routern der Telekom !!
Lokomotive 03.05.12 16:41 323 
  Re: Sicherheitslücke in WLAN Routern der Telekom !!
pars 03.05.12 19:00 305 
  Re: Sicherheitslücke in WLAN Routern der Telekom !!
Lokomotive 03.05.12 19:32 319 
  Re: Sicherheitslücke in WLAN Routern der Telekom !!
pars 03.05.12 20:06 323 
  Re: Sicherheitslücke in WLAN Routern der Telekom !!
Lokomotive 03.05.12 20:07 317 
  Re: Sicherheitslücke in WLAN Routern der Telekom !!
pars 03.05.12 20:33 329 
  Re: Sicherheitslücke in WLAN Routern der Telekom !!
Lokomotive 04.05.12 08:06 326 
  Re: Sicherheitslücke in WLAN Routern der Telekom !!
Bart Simpson 04.05.12 08:18 318 
  Re: Sicherheitslücke in WLAN Routern der Telekom !!
Lokomotive 04.05.12 08:49 320 
  Re: Sicherheitslücke in WLAN Routern der Telekom !!
Bart Simpson 04.05.12 09:58 329 
  Re: Sicherheitslücke in WLAN Routern der Telekom !!
Lokomotive 04.05.12 10:10 323 
  Re: Sicherheitslücke in WLAN Routern der Telekom !!
argh 08.05.12 14:08 311 
  Re: Sicherheitslücke in WLAN Routern der Telekom !!
Lokomotive 08.05.12 14:58 325 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.