tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Das Diskussionsforum rund um Animations- und Anime-Serien
"Lucifer"-Star Tom Ellis wird in "Exploding Kittens" zu Gott
geschrieben von: TV Wunschliste, 10.05.24 11:26
Netflix hatte die Serienrechte am erfolgreichen Kartenspiel "Exploding Kittens" erworben und dafür eine Animationsserie in Auftrag gegeben. Nun wurde ein erster, ausführlicher Trailer veröffentlicht, zusammen mit der vagen Terminankündigung im Juli 2024.

Das eher simple Kartenspiel "Exploding Kittens" mit düsterem Humor erlangte 2015 Berühmtheit, als es bei einer Crowdfunding-Kampagne auf der Plattform Kickstarter diverse Rekorde aufstellte - nach Kickstarter-Angaben hielt das Spiel in der Rangliste der finanziell erfolgreichsten Kickstarter auch nach sieben Jahren noch Rang 15.

Für die Animationsserie von den Produzenten Mike Judge ("Beavis und Butt-Head") und Greg Daniels ("Space Force", "Parks and Recreation") wurden als Sprecher unter anderem Tom Ellis ("Lucifer"), Abraham Lim ("The Boys"), Suzy Nakamura ("Avenue 5"), Ally Maki ("Wrecked - Voll abgestürzt!"), Mark Proksch ("What We Do in the Shadows") und Sasheer Zamata ("Woke") engagiert.

In der Serie haben zahlreiche himmlische Entitäten (darunter die Engel) beschlossen, dass Gott (gesprochen von Tom Ellis) einer Rehabilitation bedarf und sich den Menschen auf Erden wieder annähern muss. Daher "verdammen" sie ihn dazu, auf der Erde unter Menschen zu leben. Allerdings nicht in menschlicher Gestalt, sondern als leicht übergewichtige Hauskatze. Da auch Beelzebub (häufig mit Satan gleichgesetzt) in Katzengestalt auf Erden weilt, wird die Welt der Menschen zum Schlachtfeld - womit das Spiel um die Exploding Kittens eingebracht wurde.
Trailer zu "Exploding Kittens" (englischer Originalton)




Im Jahr 2015 gelang es der Kickstarter-Kampagne von "Exploding Kittens", als erstes auf der Plattform mehr als 103.000 Unterstützer anzuziehen - am Ende der Kampagne hatten 219.382 Unterstützer eine Vorfinanzierung von 8.782.571 US-Dollar zusammengebracht. Das eigentliche Finanzierungsziel waren nur 10.000 US-Dollar gewesen. Mittlerweile ist das Spiel ebenso wie Erweiterungen im regulären Handel zu erwerben. Kommende Erweiterungen sollen dann auch Motive aus der Serie umsetzen.

10.05.2024 - Bernd Krannich/TV Wunschliste
Bild: Netflix


[www.wunschliste.de]

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  "Lucifer"-Star Tom Ellis wird in "Exploding Kittens" zu Gott
TV Wunschliste 10.05.24 11:26 67 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.