tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Das Diskussionsforum rund um Animations- und Anime-Serien
"Ark: The Animated Series" geht bei Paramount+ an den Start
geschrieben von: TV Wunschliste, 22.03.24 08:49
Paramount+ hat ein wenig überraschend am gestrigen 21. März in den USA die ersten sechs Episoden von "Ark: The Animated Series" nach dem gleichnamigen Videospielerfolg veröffentlicht. Die animierte Fantasyserie mit einem hochkarätigen englischen Sprechercast wird dann am 19. April auch hierzulande beim Streaminganbieter starten. Ein Termin für den zweiten Teil mit sieben weiteren Folgen wird noch bekannt gegeben.

Basierend auf dem Videospiel "Ark: Survival Evolved" von Studio Wildcard wurde die Animationsserie erstmals vor vier Jahren vorgestellt. Die Handlung der Serie folgt der australischen Paläontologin Helena Walker, die als trauernde Witwe ihren Kummer mit Pillen und Alkohol zu ertränken versucht. Eines Tages wacht sie unvermittelt mitten in einem riesigen Ozean auf.

Auf der Flucht vor einem mächtigen Hai, der sie direkt angreift, wird sie bald auf einer fremden Insel an Land gespült. Dort freundet sie sich mit einem wilden Dodo an, nur um herauszufinden, dass dieser von einem menschlichen Stammesjäger namens Bob als Mahlzeit auserkoren war. Nachdem Bob herausgefunden hat, dass Helena auf die gleiche Weise wie er auf diese seltsame neue Welt gekommen ist, bringt er ihr die Kunst des Überlebens bei - in einer Welt voller Dinosaurier, seltsamer Technologie und verfeindeten Stämmen. Helena muss alles tun, um zu überleben und einen Weg zu finden, der sie in ihre alte Welt zurückbringt...
Trailer zu "Ark: The Animated Series" (englisch)




Die prominente Besetzung wird von Michelle Yeoh, Russell Crowe, Gerard Butler, David Tennant, Jeffrey Wright, Elliot Page, Madeleine Madden und Vin Diesel angeführt, die ihre Stimmen den einzelnen Hauptfiguren leihen.

Entwickelt wird "Ark: The Animated Series" von Jeremy Stieglitz und Jesse Rapczak, die zuvor schon bei dem gleichnamigen Videospiel von Studio Wildcard die Regie führten. Produziert wird die Serie von Lost Continent Entertainment und Lex + Otis. 

Erstmals im Jahr 2020 wurde die geplante Produktion im Rahmen der Video Game Awards mit einem ersten Trailer dem Publikum vorgestellt. Vergangenes Jahr erschien dann ein erster richtiger Trailer zur Serie, die damals noch keinen Anbieter oder Fernsehsender gefunden hatte. Unvermittelt - wie Helena im Ozean - ist "Ark: The Animated Series" nun also bei Paramount+ aufgetaucht.
Teaser-Trailer zur "Ark"-Serie (englisch)




22.03.2024 - Vera Tidona/TV Wunschliste
Bild: Paramount+


[www.wunschliste.de]

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  "Ark: The Animated Series" geht bei Paramount+ an den Start
TV Wunschliste 22.03.24 08:49 142 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.