tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
retro-tv Adventskalender

Gewinnspiel
Das Diskussionsforum rund um Animations- und Anime-Serien
Re: Tele5 Nachfolger bereits 30 Jahre alt
geschrieben von: xy, 11.01.23 20:02
Junior schrieb:
-------------------------------------------------------
> Dem DSF bzw Kirch nehme ich es bis heute sehr
> übel dass das alte Tele 5 eingestellt worden ist,
> denn Tele 5 war ein teil meiner Kindheit mit den
> besten Cartoons und meinem Helden Bino aus "Bim
> Bam Bino", und als Tele 5 am 1. Januar 1993 nicht
> mehr da war, war für mich sehr schlimm.

Das kann ich sehr gut nachvollziehen. Wenn man noch Kind bzw. jung ist, dann sind viele Dinge, mit denen man aufwächst, für einen selbstverständlich. Und gerade die Dinge, die man besonders liebgewonnen hat (und das können eben auch bestimmte TV-Angebote sein), möchte man natürlich nicht hergeben bzw. nicht darauf verzichten müssen. Als ich noch Kind war, hätte ich auch sehr gerne Sendungen vom alten Tele 5 archiviert, aber die Kabelfrequenz (meiner Erinnerung nach Sonderkanal 13), auf welchem der Sender bei uns eingespeist war, konnte vom Videorecorder meiner Eltern nicht empfangen werden.

> Beim Kabelkanal war "Bim Bam Bino" nicht mehr dass
> selbe, und Vampy konnte dem Tele 5 "Bim Bam Bino"
> nie das Wasser reichen

Das Serienangebot beim Kabelkanal gefiel mir eigentlich auch recht gut, besonders in den ersten Jahren. Es waren natürlich zum größten Teil andere Cartoons als beim alten Tele 5. Und nach der Einführung der neuen Kulissen und Synchronstimmen war es auch ein anderes "Bim Bam Bino". Da hast Du sicher recht. Zudem hätte der Kabelkanal (fast) alle diese Serien ja auch als eigenständiges Angebot ohne die Rechte an "Bim Bam Bino" zeigen können. Nach der Umbenennung des Senders in Kabel 1 wurden zudem in der Regel die Abspänne nicht mehr gezeigt, was mir sehr negativ auffiel. Diese Entwicklung hätte es aber wahrscheinlich auch beim alten Tele 5 gegeben, wenn der Sender zu diesem Zeitpunkt noch existiert hätte.

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  Tele5 Nachfolger bereits 30 Jahre alt
Maxedl 03.01.23 07:25 343 
  Re: Tele5 Nachfolger bereits 30 Jahre alt
MrMagoo 03.01.23 10:31 134 
  Re: Tele5 Nachfolger bereits 30 Jahre alt
invwar 03.01.23 13:54 131 
  Re: Tele5 Nachfolger bereits 30 Jahre alt
Helmprobst 04.01.23 09:16 105 
  Re: Tele5 Nachfolger bereits 30 Jahre alt
Norbert 04.01.23 13:19 95 
  Re: Tele5 Nachfolger bereits 30 Jahre alt
Spenser 04.01.23 16:10 87 
  Re: Tele5 Nachfolger bereits 30 Jahre alt
derinsider 04.01.23 16:37 95 
  Re: Tele5 Nachfolger bereits 30 Jahre alt
Maxedl 04.01.23 17:17 92 
  Re: Tele5 Nachfolger bereits 30 Jahre alt
Nenatty 04.01.23 19:24 107 
  Re: Tele5 Nachfolger bereits 30 Jahre alt
ManuelMerz 05.01.23 19:49 95 
  Re: Tele5 Nachfolger bereits 30 Jahre alt
Maxedl 05.01.23 22:55 94 
  Re: Tele5 Nachfolger bereits 30 Jahre alt
andreas_n 06.01.23 13:07 76 
  Re: Tele5 Nachfolger bereits 30 Jahre alt
derinsider 06.01.23 14:08 97 
  Re: Tele5 Nachfolger bereits 30 Jahre alt
MrMagoo 07.01.23 00:05 68 
  Re: Tele5 Nachfolger bereits 30 Jahre alt
Junior 11.01.23 16:39 73 
  Re: Tele5 Nachfolger bereits 30 Jahre alt
xy 11.01.23 20:02 101 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.