tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
retro-tv Adventskalender

Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel
Das Diskussionsforum rund um Animations- und Anime-Serien
"Krapopolis": Neue Serie von "Rick and Morty"-Macher vor dem Start verlängert
geschrieben von: TV Wunschliste, 10.10.22 15:15
Mit "Krapopolis" steht der nächste Animationsstreich von "Rick and Morty"-Erfinder Dan Harmon in den Startlöchern. Bis die neue Serie in den Vereinigten Staaten beginnt, dauert es allerdings nach aktuellem Stand noch bis Mai 2023. Dennoch scheint das US-Network FOX von dem neuen Projekt äußerst überzeugt zu sein und gab schon jetzt grünes Licht für eine zweite Staffel.

Wie Sie sich vorstellen können, ist alles, was Dan Harmon tut, kongenial respektlos und gespickt mit Charakteren, die seine unverwechselbare Handschrift tragen, so Michael Thorn, Unterhaltungschef bei Fox Entertainment. Diese ersten Episoden von 'Krapopolis' übertreffen sogar unsere höchsten Erwartungen bei weitem. Wir bauen das Animationsangebot bei FOX weiter aus, daher ist es eine wahre Freude, Dan und seinem motivierten Team mit der frühzeitigen Verlängerung belohnen zu können.

Die aktuelle Planung sieht vor, dass es am 27. November eine erste "Krapopolis"-Previewepisode geben wird. Anschließend soll die Phase bis zum richtigen Serienstart im Mai 2023, wenn FOX einen neuen zweistündigen Animationsblock am Montagabend etablieren möchte, mit einer Reihe von digitalen Häppchen zur Serie überbrückt werden.

"Krapopolis" ist der titelgebende Name eine der ersten Städte der menschlichen Zivilisation. Die Serie spielt im antiken Griechenland und erzählt die Geschichte einer dysfunktionalen Familie aus Menschen, Göttern und Monstern, die versuchen, die Welt zu regieren - ohne einander umzubringen. Dass es nicht sonderlich gut läuft, wird im Stadt- bzw. Serientitel angedeutet. "Krapopoplis" spielt auf den englischen Ausdruck crap an, der so viel wie Mist oder Scheiße bedeutet.

Die Serie wird von Dan Harmon, dem Co-Schöpfer von "Rick and Morty", entwickelt und produziert. Im englischen Original wurden Hannah Waddingham, Richard Ayoade, Matt Berry, Pam Murphy und Duncan Trussell als Sprecher verpflichtet.
Erster Einblick in "Krapopolis" (englisch)




10.10.2022 - Glenn Riedmeier/TV Wunschliste
Bild: FOX


[www.wunschliste.de]

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  "Krapopolis": Neue Serie von "Rick and Morty"-Macher vor dem Start verlängert
TV Wunschliste 10.10.22 15:15 209 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.