tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Gewinnspiel Gewinnspiel
Das Diskussionsforum rund um Animations- und Anime-Serien
(Update) "Detektiv Conan": Neue Folgen feiern Premiere auf ProSieben Maxx
geschrieben von: TV Wunschliste, 11.08.22 16:13
Über drei Jahre ist die Ausstrahlung der letzten neuen Folge von "Detektiv Conan", der Krimi-Animeserie um einen geschrumpften Nachwuchsdetektiv, her.

UPDATE: Nachdem ProSieben Maxx zunächst in Rätselform geködert hatte, dass es "ab Oktober" mit neuen Folgen weitergehe, wurde nun die Katze aus dem Sack gelassen: "Natürlich" geht es erst am letzten Tag im Oktober mit den neuen Folgen los, am Montag, den 31. Oktober.

Beginnend mit Episode 434 zeigt ProSieben Maxx 50 frische Episoden immer montags bis freitags um 19.00 Uhr in deutscher Erstausstrahlung im werktäglichen "Anime Action"-Programmblock.

ZUVOR: Als ProSieben Maxx im Oktober 2018 mit der langersehnten Ausstrahlung neuer Folgen begann, war nach 100 Folgen zunächst Schluss. Seitdem zeigte der Anime-affine Spartensender drei "Detektiv Conan"-Spielfilme als TV-Premiere. Diese Filme - "Der purpurrote Liebesbrief", "Zero der Vollstrecker" und "Die stahlblaue Faust" - wiederholt ProSieben Maxx ab morgen, 12. August, freitags um 20.15 Uhr. Am 2. September folgt dann die deutsche Premiere von "Detektiv Conan: The Special - Das scharlachrote Alibi" rund um den FBI-Agenten Schuichi Akai und seine Schwester Masumi - ebenfalls zur Primetime.



Conan im Special "Das scharlachrote Alibi" © Gosho Aoyama/Shogakukan - YTV - TMS 1996


Auch eine DVD-Veröffentlichung der neuen Folgen ist geplant: Am Wochenende kündigte Crunchyroll den Disc-Release der Episoden 434 bis 483 in deutscher Synchronisation an. Auch hierzu stehen weitere Details und ein genauer Termin noch aus.

Zwischenzeitlich startete mit "Detektiv Conan: Zero's Tea Time" ein Spin-Off des Animes beim Streamingdienst Netflix. Sechs 15-minütige Folgen sind seit Ende Juli dort abrufbar und enthüllen das Alltagsleben von Toru Amuro, genannt Zero, einem geheimnisvollen Mann mit mehreren Identitäten und mit Draht zur Schwarzen Organisation.

Auch "Pokémon" geht weiter



Ein weiterer langlebiger Anime-Klassiker wird derweil im Toggo-Programm von Super RTL fortgesetzt: "Pokémon" erreicht am kommenden Sonntag, 14. August die inzwischen 25. Staffel. Die Staffel mit dem Titel "Pokémon: Ultimative Reisen" begleitet Ash, Goh und Chloe weiter auf dem Weg zu ihren Zielen. Ash und seine Pokémon trainieren hart für ihre Teilnahme an den Pokémon-Krönungsmeisterschaften, während Goh versucht, Mitglied von Projekt Mew zu werden. Chloe macht sich derweil mit den unterschiedlichen Entwicklungsmöglichkeiten von Evoli vertraut.

Zu sehen ist die 25. "Pokémon"-Staffel ab dem 14. August sonntags um 10.30 Uhr bei Super RTL. Bereits neun Tage zuvor erscheinen die neuen Folgen zum kostenlosen Abruf auf toggo.de und zum kostenpflichtigen Abruf bei RTL+ und Kividoo. Die erste neue Folge "Der Geister-Express!" ist online schon abrufbar, weitere Episoden folgen jeweils freitags.

Mit "Pokémon: Die Arceus-Chroniken" steht zudem ein neues Special des "Pokémon"-Animes in den Startlöchern: Ash, Pikachu, Goh und Lucia besuchen darin mit Rocko den Kraterberg in der Sinnoh-Region. Dort treffen sie auf ein tobendes Heatran und auf das bösartige Team Galaktik, das eigentlich als aufgelöst galt... Das Special, das Anfang des Jahres bei Amazon Prime Video in Japan erstveröffentlicht wurde, ist hierzulande ab 23. September auf Netflix verfügbar.

Trailer zum Special "Pokémon: Die Arceus-Chroniken"




11.08.2022 - Lukas Respondek/TV Wunschliste
Bild: ProSieben Maxx/Gosho Aoyama/Shogakukan


[www.wunschliste.de]

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  (Update) "Detektiv Conan": Neue Folgen feiern Premiere auf ProSieben Maxx
TV Wunschliste 11.08.22 16:13 204 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.