tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Gewinnspiel
Das Diskussionsforum rund um Animations- und Anime-Serien
"My Hero Academia": Vierte Staffel kommt zu ProSieben Maxx
geschrieben von: TV Wunschliste, 11.03.22 15:04
Fans der beliebten Anime-Serie "My Hero Academia" dürfen sich schon bald auf Nachschub freuen: ProSieben Maxx zeigt die vierte Staffel mit 25 frischen Folgen der japanischen Serie ab Donnerstag, den 31. März um 18.30 Uhr als Free-TV-Premiere.

Im Zentrum steht der junge Izuku "Deku" Midoriya, der seit frühester Kindheit von Helden fasziniert ist und nur zu gerne einen sogenannten Quirk hätte - die besonderen Fähigkeiten, die rund 80 Prozent aller Menschen besitzen: Sie können im Dunkeln leuchten, Feuer beschwören oder weisen eine körperliche Mutation auf. Alle besitzen Quirks, einzig Deku nicht! Dann trifft der Jugendliche auf All Might, den größten Helden Japans. Dieser vermacht ihm seinen Quirk und Deku nutzt diese Chance, um sich an der prestigeträchtigen AU Oberschule einzuschreiben. Dort soll Deku lernen, seinen mächtigen Quirk zu meistern.

Zum Auftakt der vierten Staffel tritt der von allen bewunderte Superheld All Might zurück. Beim Kampf in Kamino hat er endgültig seine Kraft verloren und hinterlässt eine riesige Lücke. Nun muss sich Izuku noch mehr anstrengen, um möglichst schnell der neue Profiheld Nr. 1 zu werden. Mit der vorläufigen Lizenz im Gepäck ist sein nächstes Ziel die Teilnahme am Helden-Internship, das Izuku gerne in der Agentur von Sir Nighteye absolvieren würde. Doch das Verhältnis von All Might und seinem früheren Sidekick ist mittlerweile zerrüttet. Izukus letzte Hoffnung liegt in Mirio Togata alias Lemillion, einer der Big Three der Yuei, der ihm helfen könnte, den Platz trotzdem zu bekommen. Derweil gilt es für die Helden etwas gegen die erstarkende Schurkenliga zu unternehmen, die sich mit dem mysteriösen Overhaul verbündet haben.

"My Hero Academia" basiert auf der erfolgreichen Manga-Reihe von Kôhei Horikoshi, die in Japan seit 2014 erscheint und bereits einige Spin-Offs hervorbrachte. Die Anime-Serie besteht derzeit aus fünf Staffeln mit 113 Episoden, fünf OVAs und Kinofilmen. Zuletzt feierte die fünfte Staffel zwischen März und September 2021 in Japan Premiere.
Trailer zur vierten Staffel von "My Hero Academia"




11.03.2022 - Vera Tidona/TV Wunschliste
Bild: My Hero Academia Project


[www.wunschliste.de]

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  "My Hero Academia": Vierte Staffel kommt zu ProSieben Maxx
TV Wunschliste 11.03.22 15:04 159 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.