tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
retro-tv Adventskalender

Gewinnspiel
Das Diskussionsforum rund um Animations- und Anime-Serien
"American Dad" und "Harley Quinn": Neue Staffeln bei Warner TV Comedy
geschrieben von: TV Wunschliste, 16.12.21 11:10
Warner TV Comedy (vormals TNT Comedy) kündigt frische Folgen der beiden animierten Serien "American Dad" und "Harley Quinn" an. Die Comedyserie von Seth MacFarlane wird ab dem 8. Februar dienstags um 22.15 Uhr mit der 17. Staffel in deutscher Erstausstrahlung fortgesetzt. Die durchgeknallte DC-Schurkin Harley Quinn meldet sich mit der zweiten Staffel schon ab dem 19. Januar immer mittwochs um 22.15 Uhr als TV-Premiere zurück.

American Dad



Die populäre Animationsserie kommt bereits auf über 300 Episoden und ein Ende ist noch lange nicht in Sicht: In den neuen Folgen gibt es ein Wiedersehen mit CIA-Agent Stan Smith, der als überzeugter Kapitalist stets zur Stelle ist, wenn es darum geht, sein Heimatland zu beschützen. Unterstützung findet er in seiner Familie mit Ehefrau Francine und den Kindern Hayley und Steve. Neben allerlei kuriosen Figuren darf natürlich Roger nicht fehlen. Der Außerirdische wohnt ebenfalls bei der Familie Smith, seitdem er Stan in Area 51 das Leben rettete.

Die neue Staffel umfasst 22 Episoden und feierte im Frühjahr des Jahres Premiere im US-Fernsehen. Die Free-TV-Premiere der Serie übernimmt Comedy Central. Derweil wurde die Serie frühzeitig für eine weitere Staffel verlängert, die im Januar 2022 an den Start geht.
Trailer zu den neuen Folgen von "American Dad"


Harley Quinn



Nach Batman und weiteren DC-Helden aus dem Comic-Universum hat inzwischen auch Publikumsliebling "Harley Quinn" eine eigene Serie erhalten. Die Schurkin aus Gotham City, Batmans Gegenspielerin und ehemalige Geliebte des Jokers, hat alle Hände voll zu tun, um die Stadt ins Chaos zu stürzen. Jedoch währt ihr Triumph über den Joker nicht lange: Die neu gegründete Injustice League um Pinguin und Riddler reißt die Kontrolle über Gotham City an sich. Das kann Harley nicht auf sich sitzen lassen und kämpft sich Schurke um Schurke zurück an die Spitze der Unterwelt.

"Harley Quinn" wurde von Paul Dini und Bruce Timm entwickelt und richtet sich ausschließlich an ein erwachsenes Publikum. Im Original leiht "The Big Bang Theory"-Star Kaley Cuoco ihre Stimme der Titelheldin. Weitere Figuren werden ebenso von bekannten Schauspielern wie Diedrich Bader als Batman, Lake Bell als Poison Ivy, Alan Tudyk als Joker, Alfred Molina als Mr. Freeze und Giancarlo Esposito als Lex Luthor vertont.

Produziert wird die Serie von Warner Bros. Television Studios, das bereits eine dritte Staffel auf den Weg gebracht hat.
Trailer zur zweiten Staffel "Harley Quinn"




16.12.2021 - Vera Tidona/TV Wunschliste
Bild: DC Universe


[www.wunschliste.de]

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  "American Dad" und "Harley Quinn": Neue Staffeln bei Warner TV Comedy
TV Wunschliste 16.12.21 11:10 156 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.