tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Gewinnspiel Gewinnspiel
Das Diskussionsforum rund um Animations- und Anime-Serien
"Star Wars: Visions": Trailer zur Animationsserie bei Disney+
geschrieben von: TV Wunschliste, 18.08.21 11:42
Am 22. September startet die Anthologieserie "Star Wars: Visions" bei Disney+ und der Streaminganbieter gibt nun mit einem Trailer einen ersten Vorgeschmack auf die neuen Abenteuer aus dem Sci-Fi-Universum. Außerdem wurde die englische Sprecher-Besetzung der Serie bekannt. Zu ihr gehören so bekannte Schauspieler wie Lucy Liu, Neil Patrick Harris, George Takei, Alison Brie und Joseph Gordon-Levitt.
Trailer von Disney+ zu "Star Wars: Visions" (Englisch)




"Star Wars: Visions" erzählt neun in sich geschlossene Geschichten, die von sieben unterschiedlichen Animestudios aus Japan produziert werden. Lucy Liu, natürlich vor allem bekannt aus "Ally McBeal" und "Elementary", wird in dem Film "The Duel" als Bandit Leader zu hören sein. "How I Met Your Mother"-Star Neil Patrick Harris und "GLOW"-Veteranin Alison Brie sind bei "The Twins" als Karre und Am mit dabei.

"Raumschiff Enterprise"-Urgestein George Takei spielt Senshuu in der Folge "Akakiri", während Joseph Gordon-Levitt ("Inception") in "Tatooine Rhapsody" die Stimme der Figur Jay leiht. Zu weiteren bekannten Schauspielern an den Mikrofonen gehören bei "Star Wars: Visions": Bobby Moynihan ("DuckTales"), Cary-Hiroyuki Tagawa ("The Man in the High Castle") Lorraine Toussaint ("The Equalizer") und "Friday Night Lights"-Coach Kyle Chandler.

Diese Geschichten zeigen das gesamte Spektrum ambitionierten Geschichtenerzählens in japanischer Animation, so James Waugh, Executive Producer von "Star Wars: Visions", in einem Statement. Jede wird mit einer Frische und einer Stimme erzählt, die unser Verständnis dessen erweitert, was eine 'Star Wars'-Geschichte sein kann und feiert so eine Galaxis, die für so viele visionären Geschichtenerzähler eine Inspiration gewesen ist.

Die Studios und die einzelnen Episodentitel sind:

  • Kamikaze Douga: "The Duel"
  • Geno Studio (Twin Engine): "Lop and Ochō"
  • Studio Colorido (Twin Engine): "Tatooine Rhapsody"
  • Trigger: "The Twins"
  • Trigger: "The Elder"
  • Kinema Citrus: "The Village Bride"
  • Science Saru: "Akakiri"
  • Science Saru: "T0-B1"
  • Production IG: "The Ninth Jedi"


18.08.2021 - Ralf Döbele/TV Wunschliste
Bild: Lucasfilm Ltd./Disney+


[www.wunschliste.de]

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  "Star Wars: Visions": Trailer zur Animationsserie bei Disney+
TV Wunschliste 18.08.21 11:42 102 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.