tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel
Das Diskussionsforum rund um Animations- und Anime-Serien
"Star Trek: Prodigy": Erste Details zur neuen Nickelodeon-Serie
geschrieben von: TV Wunschliste, 23.07.20 21:51
Im April vergangenen Jahres gab der US-Sender Nickelodeon grünes Licht für eine neue animierte "Star Trek"-Serie, die speziell für ein jüngeres Publikum im Kinder- oder Teenager-Alter produziert wird. Nun wurden im Rahmen des Online-Events Comic-Con@Home erstmals genauere Details bekannt. Der Titel des neuen Formats ist "Star Trek: Prodigy". Nickelodeon veröffentlichte zwar noch keinen ersten Blick auf die Hauptfiguren, aber immerhin ein offizielles Logo und eine erste Kurzbeschreibung.

Im Zentrum der neuen, computeranimierten Serie steht laut Sender eine Gruppe gesetzloser Teenager, die auf ein verlassenes, älteres Sternenflotten-Schiff stößt. Sie gehen schließlich an Bord und suchen damit nach Abenteuern, einem Sinn und einem neuen Leben. So möchte man eine neue Generation von Fans ansprechen.

Entwickelt wird "Star Trek: Prodigy" von Kevin Hageman und Dan Hageman ("Trolljäger", "Ninjago"). Als Produzent zeichnet einmal mehr das aktuelle Franchise-Mastermind Alex Kurtzman verantwortlich, genau wie CBS Eye Animation Productions. Mit dem Start bei Nickelodeon ist voraussichtlich 2021 zu rechnen.

"Star Trek: Prodigy" ist der jüngste Zugang des immer weiter expandierenden "Star Trek"-Serien-Universums, wobei es sich bei "Prodigy" allerdings um das erste Format handelt, das nicht exklusiv beim Streaming-Dienst CBS All Access zu Hause sein wird. Im August startet dort mit "Star Trek: Lower Decks" die erste animierte "Trek"-Serie seit "Die Enterprise" aus den 1970er Jahren (TV Wunschliste berichtete).

Ebenfalls in der Pipeline sind die dritte Staffel von "Star Trek: Discovery", die zweite von "Star Trek: Picard", eine neue "Section 31"-Serie mit Michelle Yeoh sowie "Star Trek: Strange New Worlds", das die Abenteuer von Captain Pike (Anson Mount), Number One (Rebecca Romijn) und des jungen Mr. Spock (Ethan Peck) ins Zentrum stellen wird.

Da in Deutschland "Star Trek: Discovery" bei Netflix zu Hause ist, "Picard" aber schließlich bei Prime Video seine Heimat gefunden hat, ist noch vollkommen offen, wo all diese Formate schließlich bei uns landen werden.

23.07.2020 - Ralf Döbele/TV Wunschliste
Bild: Nickelodeon


[www.wunschliste.de]

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  "Star Trek: Prodigy": Erste Details zur neuen Nickelodeon-Serie
TV Wunschliste 23.07.20 21:51 218 
  Re: "Star Trek: Prodigy": Erste Details zur neuen Nickelodeon-Serie
invwar 24.07.20 16:32 115 
  Re: "Star Trek: Prodigy": Erste Details zur neuen Nickelodeon-Serie
VT 5081 24.07.20 19:51 118 
  Re: "Star Trek: Prodigy": Erste Details zur neuen Nickelodeon-Serie
invwar 27.07.20 10:24 135 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.