tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel
Das Diskussionsforum rund um Animations- und Anime-Serien
(Update) Comedy Central beendet Nicktoon-Retroblock vorzeitig
geschrieben von: TV Wunschliste, 19.06.20 18:07
UPDATE: Wie ein Sendersprecher gegenüber TV Wunschliste mitteilte, betrifft die Programmänderung nun doch auch die Ableger von Comedy Central in Österreich und der Schweiz. Comedy Central CH zeigt ebenfalls ab dem 29. Juni am Vormittag "Takeshi's Castle Thailand", "The Cleveland Show" und Co. Für Comedy Central AT gilt die Änderung zwei Tage später ab dem 1. Juli.

ZUVOR: Seit Anfang des Monats zeigt Comedy Central im Frühprogramm Cartoonklassiker aus dem Hause Nickelodeon. Es gibt ein Wiedersehen mit "Hey Arnold!", "CatDog", "Aaahh!!! Monster" und "Rockos modernes Leben". Doch es war nur ein kurzes Vergnügen: Nur noch bis zum 28. Juni bleiben die Serien im Programm, bevor der Sender ab dem 29. Juni wieder auf Altbewährtes setzt.

Anstelle von Rocko, Arnold, Ickis und Co. sollen es fortan "Takeshi's Castle: Thailand", "The Cleveland Show", "Bob's Burgers", "South Park" und "American Dad!" richten.

Das Werktagsprogramm ab 29. Juni:

  • 6.00 Uhr "Takeshi's Castle Thailand"
  • 6.30 Uhr "Takeshi's Castle Thailand"
  • 6.55 Uhr "Takeshi's Castle Thailand"
  • 7.25 Uhr "The Cleveland Show"
  • 7.50 Uhr "The Cleveland Show"
  • 8.15 Uhr "Bob's Burgers"
  • 8.40 Uhr "Bob's Burgers"
  • 9.00 Uhr "South Park"
  • 9.30 Uhr "South Park"
  • 9.55 Uhr "South Park"
  • 10.25 Uhr "American Dad!"
  • 10.55 Uhr "American Dad!"

Das Wochenendprogramm ab 4. Juli:

  • 6.00 Uhr "Takeshi's Castle Thailand"
  • 6.30 Uhr "Takeshi's Castle Thailand"
  • 7.00 Uhr "Takeshi's Castle Thailand"
  • 7.30 Uhr "Takeshi's Castle Thailand"
  • 8.00 Uhr "The Cleveland Show"
  • 8.25 Uhr "The Cleveland Show"
  • 8.55 Uhr "The Cleveland Show"
  • 9.25 Uhr "The Cleveland Show"
  • 9.55 Uhr "Friends"
  • 10.20 Uhr "Friends"
  • 10.50 Uhr "Friends"


Ein Erfolg war die Idee, Nicktoon-Klassiker bei Comedy Central zu wiederholen, demnach nicht. Allerdings ging der Sender auch äußerst lieblos damit um: Auf sämtliche Vorspänne, die Kultstatus besitzen, wird bei der Ausstrahlung verzichtet. Darüber hinaus werden die Serien nicht im korrekten 4:3-Format gezeigt, sondern in einem aufgezoomten 14:9-Format, wodurch das Bild unnötig beschnitten wird. Die eigentlich versprochene Ausstrahlung von "Die Biber Brüder" fand zudem gar nicht erst statt.

Die Programmänderung betrifft übrigens nur das deutsche Comedy Central. Bei den Ablegern in Österreich und in der Schweiz bleiben die Nicktoons weiterhin vormittags im Programm. Interessanterweise werden die Klassiker dort auch schon seit längerer Zeit zusätzlich im nächtlichen Nicknight-Programmblock auf Nickelodeon gezeigt. Diesen gibt es in Deutschland seit der Zusammenlegung von Nickelodeon und MTV im November 2018 nicht mehr. Hierzulande bleibt aus dem Nicktoon-Universum lediglich die durchgeknallte "Ren & Stimpy Show" erhalten, die samstags nach Mitternacht bei Comedy Central ausgestrahlt wird.

19.06.2020 - Glenn Riedmeier/TV Wunschliste
Bild: Nickelodeon


[www.wunschliste.de]

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  (Update) Comedy Central beendet Nicktoon-Retroblock vorzeitig
TV Wunschliste 19.06.20 18:07 241 
  Re: Comedy Central beendet Nicktoon-Retroblock vorzeitig
James Finlaysons Assistent 20.06.20 09:55 156 
  Re: Comedy Central beendet Nicktoon-Retroblock vorzeitig
Captain Hack 26.06.20 17:46 93 
  Re: Comedy Central beendet Nicktoon-Retroblock vorzeitig
Helmprobst 27.06.20 18:54 108 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.