tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
retro-tv Adventskalender

Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel
Das Diskussionsforum rund um Animations- und Anime-Serien
"Bungo Stray Dogs": Zweite Staffel der Animeserie bei ProSieben Maxx
geschrieben von: TV Wunschliste, 06.04.20 12:56
ProSieben Maxx sorgt für Abwechslung in seiner Anime-Nacht: Nachdem am 17. April die letzten Folgen von "Mirai Nikki" gezeigt werden, folgt ab dem 24. April die Ablösung durch "Bungo Stray Dogs". Der Spartensender zeigt die zwölfteilige zweite Staffel als Free-TV-Premiere immer freitags ab ca. 22.40 Uhr mit drei Folgen am Stück. Nach der TV-Ausstrahlung liegen die Episoden kostenlos auch on Demand bereit.

"Bungo Stray Dogs" basiert auf der Manga-Vorlage von Kafka Asagiri, von der seit 2012 bereits 16 Bände erschienen sind. Der von Studio Bones unter der Regie von Takuya Igarashi produzierte Anime umfasst drei Staffeln. Im Mittelpunkt steht der Junge Atsushi Nakajima, der aus einem Waisenhaus geworfen wurde. Als er kurz davor war, Straßenräuber zu werden, trieb ein Mann den Fluss hinunter. Atsushi rettete ihn und machte die Bekanntschaft mit Osamu Dazai, einem schrulligen Suizidfanatiker, der gerade dabei war, seinem Leben ein Ende zu setzen. Dazai gehört zur Agentur der bewaffneten Detektive, die mit Hilfe übersinnlicher Fähigkeiten Fälle knacken, an die sich weder Polizei noch Militär herantrauen.

Zusammen mit seinem Partner Doppo Kunikida fand er bald heraus, weshalb das Waisenhaus Atsushi hinausgeworfen hat: Atsushi selbst verfügt über übersinnliche Kräfte, auch wenn ihm das gar nicht klar war. Die Tatsache, dass er diese Kräfte nicht kontrollieren kann, könnte der Grund für den Rauswurf gewesen sein. Atsushi wird neues Mitglied der Agentur der bewaffneten Detektive. Trotz seiner Unerfahrenheit wird er so etwas wie das moralische Herz der Gruppe.

Die zweite Staffel erzählt die Geschichte weiter, fungiert zum Teil aber auch als Prequel. In der Gegenwart spitzt sich der Konflikt zwischen der Gilde und den bewaffneten Detektiven zu. Die Geheimorganisation aus Nordamerika, deren Mitglieder alle wie amerikanische und britische Schriftsteller heißen, ist allem Anschein nach nicht mehr daran interessiert, die Agentur der Detektive zu kaufen - dennoch stört sie die Aktionen der Agentur entscheidend. Für den Kampf gegen die Hafenmafia ist dies alles andere als hilfreich. Die Sabotageakte eskalieren bald in einen Zweifrontenkrieg zwischen Mafia, Gilde und Detektivagentur, bei der jede Seite die beiden anderen auszulöschen versucht.

Parallel wird Dazais Vergangenheit bei der Hafenmafia aufgearbeitet. Der freundliche Detektiv hat schließlich eine Vorgeschichte und war dort mal ein Mitglied. Anhand des Mafiamitglieds Oda Sakunosuke, genannt Odasaku, wird die Geschichte beleuchtet. Eine spezielle Fähigkeit erlaubt es ihm, in die Zukunft zu sehen und in der Mafia Dazai genau im Auge zu behalten...

Anfang des Jahres erschien die zweite Staffel auch als DVD-* und Blu-ray-Box*.
Trailer zur zweiten Staffel




06.04.2020 - Glenn Riedmeier/TV Wunschliste
Bild: © 2016 Kafka ASAGIRI, Sango HARUKAWA/KADOKAWA/Bungo Stray Dogs Partners


[www.wunschliste.de]

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  "Bungo Stray Dogs": Zweite Staffel der Animeserie bei ProSieben Maxx
TV Wunschliste 06.04.20 12:56 213 
  Re: "Bungo Stray Dogs": Zweite Staffel der Animeserie bei ProSieben Maxx
phanmanhz 09.04.20 09:02 147 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.