tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel
Das Diskussionsforum rund um Animations- und Anime-Serien
"Die Simpsons": Maggie kehrt ins Kino zurück
geschrieben von: TV Wunschliste, 02.03.20 11:22
"Die Simpsons" kehren ins Kino zurück - nun, zumindest das jüngste Familienmitglied, Maggie. Die war auch schon der Star im Oscar-nominierten Kurzfilm "The Longest Daycare" und steht nun auch im Zentrum von "Playdate with Destiny".

Der knapp vierminütige Kurzfilm wird laut EW im Vorprogramm des Pixar-Films "Onward: Keine halben Sachen" auf der Kinoleinwand laufen - Pixar zeigt ansonsten an der Stelle immer eigenproduzierte Kurzfilme, doch diesmal greift man auf ein Werk der Unternehmensschwester 20th Century Fox zurück.

Die Idee zum Kurzfilm entstand aus einer Idee, die für die Handlung einer Serienfolge entwickelt wurde. Maggie wird in "Playdate with Destiny" auf ein Baby namens Hudson treffen. "Simpsons"-Produzent Al Jean beschreibt das Projekt als romantischen Kurzfilm über die ersten Anklänge von Liebe. Maggie trifft darin einen Jungen, entwickelt einen Crush auf ihn und erlebt mit ihm ein Abenteuer: Mädchen trifft Jungen, Mädchen verliert Jungen - ratet mal, was danach kommt, fasst Jean die Handlung des Kurzfilms zusammen. Probleme mit einer Synchronisation dürfte es bei dem Kurzfilm keine geben: Bekanntlich sind Babys zwar Plappermäuler, sprechen aber eben nicht wirklich in einer Sprache.

Neben dem Kurzfilm wurde die vorgeschlagene Geschichte auch in einer "Die Simpsons"-Episode verwendet - deren Ausstrahlung wegen der Entwicklung des Extra-Kurzfilms laut Jean längere Zeit nach hinten geschoben wurde. Die Episode, die ein weiteres Abenteuer von Maggie und Hudson zeigen soll, wurde in den USA für eine Ausstrahlung am 19. April angekündigt.

Screenings zu "Onward: Keine halben Sachen" beginnen in den USA ab heute (2. März 2020), regulär kommt der Film in den USA am 6. März in die Kinos. Der Animationsfilm spielt in einer Welt, in der die magischen Kreaturen die Magie zugunsten der Annehmlichkeiten eines modernen, technischen Lebens aufgegeben haben. Der Elf Ian Lightfoot erhält an seinem 16. Geburtstag allerdings einen Zauberstab, auf dem ein Spruch gespeichert ist: Mit dem soll er seinen verstorbenen Vater für 24 Stunden zurückbringen können. Der Zauber funktioniert aber nicht wie gewünscht, so dass sich Ian mit seinem Bruder aufmacht, um den Spruch mit althergebrachten Methoden zu vollenden.
Trailer zu "Onward" (Synchronfassung)



02.03.2020 - Bernd Krannich/TV Wunschliste
Bild: @TheSimpsons/Twitter


[www.wunschliste.de]

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  "Die Simpsons": Maggie kehrt ins Kino zurück
TV Wunschliste 02.03.20 11:22 217 
  Re: "Die Simpsons": Maggie kehrt ins Kino zurück
invwar 05.03.20 04:36 144 
  Re: "Die Simpsons": Maggie kehrt ins Kino zurück
Kate 20.03.20 22:53 42 
  Re: "Die Simpsons": Maggie kehrt ins Kino zurück
invwar 23.03.20 10:27 39 
  Re: "Die Simpsons": Maggie kehrt ins Kino zurück
Thinkerbelle 23.03.20 15:32 48 
  Re: "Die Simpsons": Maggie kehrt ins Kino zurück
Kate 25.03.20 23:00 50 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.