tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
retro-tv Adventskalender

Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel
Das Diskussionsforum rund um Animations- und Anime-Serien
Re: VHS Aufnahmen 80/90er
geschrieben von: faxe61, 13.11.19 19:51
Ein bissschen Nostaligie und Anarchie gehen immer.
Wenn sie nicht wollen...

James Finlaysons Assistent schrieb:
-------------------------------------------------------
> Auf bestimmten (illegalen) "Warez"-Seiten gibt es
> fast
> schon alles, was es hierzulande nicht auf DVD
> gibt.
>
> Wie das?
> Ganz einfach - man nimmt das Bild der DVD des
> Films,
> der in
> USA/GB/Australienrusslandhintermexikogleichlinks
> in englisch erschienen ist und passt den Ton einer
> alten VHS-Aufnahme
> darauf an.
>
> Ich sehe keinen Grund, die Urheberrechtsgesetze zu
> respektieren, wenn die
> Rechteinhaber ihre Sachen im Keller verrotten
> lassen und keine legale
> Möglichkeit bieten, diese Raritäten käuflich zu
> erwerben.
>
> Ich dachte ja, daß sich das mit den vielen
> legalen Streaming-Diensten
> ändert, da ja die Produktionskosten einer
> DVD-Auflage wegfallen -
> aber bis auf wenige Sachen wird dort überall
> dasselbe aktuelle Mainstream-
> Zeugs angeboten, das man sich auch auf DVD kaufen
> kann.
>
> Ein paar wenige Filmklassiker fürs Prestige -
> aber sonst nichts,
> was Nostalgiker oder Cineasten interessiert.
>
> Und wenn jetzt bald jedes Studio seinen eigenen
> Streamingdienst anbietet,
> man also mehrere Abos abschließen müßte, um an
> seine gesuchten Sachen
> zu kommen - dann wird sich legales Streaming nicht
> gegen die illegalen
> Tauschbörsen durchsetzen können.
>
> Aber um beim Thema zu bleiben:
> Ja doch, manchmal habe ich keine Lust auf
> kaputtremasterte (Bild und Ton)
> Filme und Serien - da ist so ein altes
> abgenudeltes Videoband mit verwaschenen
> Farben auch mal wieder was Feines.
>
> Es macht auch Spaß, einen alten
> Cinemascope-Klassiker in der "4:3 -
> Schnittfassung"
> zu sehen - es wird halt für jede Szene der
> passende Bildausschnitt verwendet.

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  VHS Aufnahmen 80/90er
Caro87 12.11.19 15:11 198 
  Re: VHS Aufnahmen 80/90er
seventy 12.11.19 15:40 132 
  Re: VHS Aufnahmen 80/90er
Spenser 13.11.19 10:28 95 
  Re: VHS Aufnahmen 80/90er
James Finlaysons Assistent 13.11.19 13:34 114 
  Re: VHS Aufnahmen 80/90er
faxe61 13.11.19 19:51 109 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.