tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel
Das Diskussionsforum rund um Animations- und Anime-Serien
Re: Ghibli- und ähnliche Anime-Filme am Pfingstmontag
geschrieben von: EdiGrieg, 13.06.19 19:25
Das mit den Katzen ist KEIN Zufall ... Ghibli plante, aus den Charakteren ein eigenständiges Sequel zu machen. Der genaue Hintergrund war, dass Regisseur von Stimme[...] Yoshifumi Kondô, obwohl selbst schon sehr betagt, eigentlich Myiazakis Nachfolger werden sollte, dann aber 3 Jahre nach dem Film starb .. die gesammelten Ideen für ein Sequel landeten in der berüchtigten Schublade. Hiroyuki Morita war dann ein Praktikant ;) ;), dem man die Katzen-Ideen so nach dem Motto "Zeig doch mal was du daraus machen kannst" in die Hände drückte. Ursprünglich als TV-Special geplant (darum ist der Animationsstil auch einen Tick simpler/naiver/glatter als von Ghibli gewohnt) hat dann Myiazaki im Verlauf der Produktion doch das GO fürs Kino gegeben. Warum Morita nicht bei Ghibli blieb, weiss ich nicht ^^

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  Ghibli- und ähnliche Anime-Filme am Pfingstmontag
GerneGucker 08.06.19 14:43 302 
  Re: Ghibli- und ähnliche Anime-Filme am Pfingstmontag
Thomas G;-) 08.06.19 15:23 168 
  Re: Ghibli- und ähnliche Anime-Filme am Pfingstmontag
Nenatty 10.06.19 23:35 114 
  Re: Ghibli- und ähnliche Anime-Filme am Pfingstmontag
GerneGucker 11.06.19 10:43 138 
  Re: Ghibli- und ähnliche Anime-Filme am Pfingstmontag
EdiGrieg 13.06.19 19:25 184 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.