tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel
Das Diskussionsforum rund um Animations- und Anime-Serien
"Family Guy" und "Bob's Burgers": Neue Staffeln bestellt
geschrieben von: TV Wunschliste, 13.02.19 12:15
Nachdem FOX vergangene Woche bereits grünes Licht für zwei weitere Staffeln der "Simpsons" erteilte (TV Wunschliste berichtete), gab das US-Network nun auch für seine beiden anderen Primetime-Animationsserien den Auftrag für Fortsetzungen. "Family Guy" geht - nach deutscher Zählweise - in die 18. Staffel. Auch "Bob's Burgers" ist mittlerweile ein Dauerbrenner - die zehnte Staffel ist beschlossene Sache.

Laut Informationen des Hollywood Reporter wurden die Entscheidungen intern bereits vor mehreren Monaten gefällt - um für Klarheit zu sorgen, unabhängig von der inzwischen beschlossenen, 71 Millarden Dollar schweren Übernahme von FOX durch den Disney-Konzern (TV Wunschliste berichtete). Dies war wichtig, da Animationsserien eine längere Vorbereitungszeit benötigen als Realserien. Alle drei Serien, "Die Simpsons", "Family Guy" und "Bob's Burgers", werden von 20th Century Fox Television produziert. Die Einschaltquoten der linearen Ausstrahlungen sind in den USA zwar nur noch mittelprächtig, doch dank internationalen Verkäufen und hohen Abrufzahlen auf dem Streamingdienst Hulu stellen die Serien nach wie vor eine wichtige Säule für den Sender dar.

Wie lange "Family Guy"-Schöpfer Seth MacFarlane FOX noch erhalten bleibt, steht aktuell in den Sternen. Sein aktueller Vertrag läuft im Juni aus - und gerüchteweise gab es bereits Angebote von Konkurrenten. "Bob's Burgers"-Erfinder Loren Bouchard hat hingegen seinen Vertrag mit 20th Century Fox bereits verlängert. In jedem Fall streckt FOX die Fühler nach Alternativen aus. Mit "Bless The Harts" und "Duncanville" gab der Sender grünes Licht für zwei neue Animationscomedys.

In Deutschland lief zuletzt im Herbst 2018 die 15. Staffel von "Family Guy" auf ProSieben. Die Rechte an "Bob's Burgers" hält hierzulande Comedy Central, wo aktuell immer sonntags um 21.00 Uhr die achte Staffel als deutsche TV-Premiere zu sehen ist.

13.02.2019 - Glenn Riedmeier/TV Wunschliste
Bild: FOX


[www.wunschliste.de]

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  "Family Guy" und "Bob's Burgers": Neue Staffeln bestellt
TV Wunschliste 13.02.19 12:15 204 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.