tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel
Das Diskussionsforum rund um Animations- und Anime-Serien
"Star Wars: The Clone Wars": Animationsserie wird für Disney-Streamingdienst wiederbelebt
geschrieben von: TV Wunschliste, 20.07.18 09:24
Die Animationsserie "Star Wars: The Clone Wars" wird von Disney und Lucasfilm für neue Folgen wiederbelebt. Zwölf neue Episoden werden für den kommenden Streaming-Dienst von Disney als siebte Staffel produziert. Dessen genaues Startdatum und Verfügbarkeit aus Deutschland sind allerdings weiterhin unbekannt. Die Neuigkeit war bei einem Jubiläums-Panel zur Serie bei der San Diego Comic-Con verkündet worden.

Seinerzeit war die Animationsserie von Dave Filoni ein "Opfer" äußerer Umstände geworden. Als Disney Lucasfilm aufgekauft hatte, wollten die Verantwortlichen die Serie nicht weiter für das nicht zur eigenen Firmengruppe gehörende Cartoon Network produzieren. So endete "The Clone Wars" nach der fünften Staffel. Einige bereits fertig produzierte Episoden wurden später als sechste Staffel bei Netflix veröffentlicht.

Die Serie sollte erzählerisch die Zeit zwischen "Star Wars: Episode II - Angriff der Klonkrieger" und "Star Wars: Episode III - Die Rache der Sith" füllen. Planungen für mindestens acht Staffeln lagen vor. Für Episoden aus den geplanten Staffeln sieben und acht waren schon weitgehende Vorarbeiten getätigt, da die Produktion einer einzelnen Folge sich über mehrere Monate hinzog. So wurden später auf StarWars.com zahlreiche Animationen in frühen Stadien aus den beiden Staffeln veröffentlicht, teilweise waren wohl auch schon die Sprachaufnahmen durchgeführt worden. Die inhaltlichen Planungen und Handlungsbögen der Episoden wurden teilweise bei Con-Auftritten enthüllt. Und auch, wenn sie damals nicht in Serienform veröffentlicht wurden, sollen die Handlungen von den Story-Verantwortlichen des "Star Wars"-Universums als "verbindlich" ("kanonisch") benutzt werden. Es ist davon auszugehen, dass bei Disney und Lucasfilm beschlossen wurde, zahlreiche vorbereitete Folgen nun doch noch fertigzustellen.

Teaser-Trailer zur Rückkehr von "Star Wars: The Clone Wars"


Im Teaser-Trailer ist unter anderem Ahsoka Tano zu sehen, Anakins ihm entfremdete Schülerin, die nach falschen Anschuldigungen durch die Jedi den Orden verlassen hatte. Neben ihr ist die von Mandalore stammende Bo-Katan zu sehen. Der Planet Mandalore war Zentrum einer der vorbereiteten Handlungsbögen.

Das kundige Auge kann in dem neuen Trailer zahlreiche Details ausmachen und Querverbindungen zu bekannt gewordenen Handlungsplanungen ziehen. Den neugierigen Fans seien an dieser Stelle die Video-Erklärungen des YouTube-Channels Star Wars Explained anempfohlen, die es allerdings leider nur in englischer Sprache gibt.

Einordnung der neuen Folgen durch "Star Wars Explained"


Zusammenfassung: Was war für die Staffeln sieben und acht geplant (Stand: Mai 2017); enthält vermutlich SPOILER für die neuen Episoden

20.07.2018 - Bernd Krannich/TV Wunschliste
Bild: Lucasfilm Ltd.


[www.wunschliste.de]

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  "Star Wars: The Clone Wars": Animationsserie wird für Disney-Streamingdienst wiederbelebt
TV Wunschliste 20.07.18 09:24 293 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.