tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel
Das Diskussionsforum rund um Animations- und Anime-Serien
Re: LEGO - Tiefstpunkt der Trick-Ästhetik?
geschrieben von: EdiGrieg, 19.02.18 20:05
Der Vergleich zwischen South Park und Lego ist gut gewählt. Im ersten wird Scherenschnitt per Computeranimation simuliert, bei Lego ist's Stop Motion. In South Park steckt aber noch Herzblut drin und damit Charme. Lego hat nur noch tote Bits und Bytes. Die Animationsbranche sucht krampfhaft neue Wege, um erfolgreich zu bleiben. Dass man sich aber einfach mal hinsetzt und sich ne dufte Story ausdenkt, darauf kommt natürlich keiner. Mein persönlicher Tiefpunkt war der Emoji-Movie.

Ich schätze, das "ältere" Publikum bleibt immer öfter dem Kino fern, dank Netflix und Co. und den jüngeren kann man halt noch jeden Mist andrehen. Disneys Kauf von 20th Century Fox steht symbolisch für einen Umbruch, den noch keiner so recht begriffen hat. Ausverkauf und Re-animationen alter Ideen, inflationäre Superhelden-Verfilmungen, und grad in der Animationsbranche der Sequel-Tod aller bekannten und erfolgreichen CGI-Franchises. Meine Prognose: Wenn Hollywood so weiter macht, erleben wir einen Totalzusammenbruch, wie es in den 50er Jahren passiert ist.

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  LEGO - Tiefstpunkt der Trick-Ästhetik?
GerneGucker 17.02.18 14:59 270 
  Re: LEGO - Tiefstpunkt der Trick-Ästhetik?
faxe61 17.02.18 18:55 150 
  Re: LEGO - Tiefstpunkt der Trick-Ästhetik?
EdiGrieg 19.02.18 20:05 155 
  Re: LEGO - Tiefstpunkt der Trick-Ästhetik?
Thinkerbelle 17.02.18 20:14 137 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.