tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Off Topic - Alles, was woanders nicht passt (auch ohne Fernsehbezug)
Warum eigentlich immer erst bis zum Nachruf warten?
geschrieben von: James Finlaysons Assistent, 07.11.23 17:41
Hiermit eröffne ich mal einen Thread ganz anderer Art.

Mir stinkt das immer so, wenn man sich an einen Künstler und
sein Lebenswerk immer erst dann wieder erinnert, wenn er gestorben ist.

Bei vielen Schauspielern und Sängern ist es ja so, daß sie zwar immer
noch aktiv sind, aber eben nicht mehr in den Mainstream-Medien erwähnt werden.


Viele davon Geburtsjahr ca. 1940, wir müssen also mit dem Würdigen
schneller sein als der Sensenmann.

Ich fange mal mit gleich drei meiner Lieblinge an:



- Werner Enke * 25.04.1941

Ich liebe seine Filme, in denen er immer den Pseudo-Philosoph
mit flapsigen Sprüchen darstellt.
Viele Filme hat er zwar nicht gedreht (sein letzter FIlm war 1983), gibt
nicht oft Interviews - und sein letzter größerer Auftritt in der Öffentlichkeit
war zusammen mit Uschi Glas anläßlich der Restaurierung / Blu-Ray-Veröffentlichung
von "Zur Sache, Schätzchen".


- Reinhard Mey * 21.12.1942

Gut, ihn kennt jeder - aber kennt ihr mehr von ihm als "Über den Wolken"
und "Gute Nacht, Freunde?"
Seine erste LP erschien 1967, seine (bisher) letztes Album 2020.
Er war erst letztes Jahr noch auf Tournee, nur seine letzten Auftritte
im Fernsehen sind doch schon etwas länger her.

Ich liebe alle Phasen seines (Album-)Schaffens : Seine frühen Balladen,
Bänkelgesänge und Liebeslieder, seine herrlich bösen Lieder aus den 70ern
mit galligem Humor, seine "ich werd Vater / liebe meine Kinder"-Alben aus
den 80ern und seine reiferen, nachdenklicheren Werke ab den Neunzigern.

Zwar vermisse ich den Brachial-Humor von früher, aber sein hintersinniger
Humor im Alter passt auch sehr gut zu ihm.



- Gerhard Polt * 7.05.1942

Bei ihm ist es genau umgekehrt - sein giftiger Humor hat im Alter
noch zugenommen, dabei waren schon "Fast wia im richtigen Leben"
und "Kehraus" das wohl schwärzeste Programm, was in Deutschland
auf dem Bildschirm / Kinoleinwand zu sehen war.
Auftritte im Fernsehen sind zwar auch nicht mehr zu sehen, aber
es wird immer gerne auf die aktuellen Auftritte auf der Bühne hingewiesen,
die er immer noch zusammen mit "Die Wellbrüder aus'm Biermoos"
(ehemalige "Biermösl Blosn") gibt.


Wie findet ihr die drei vorgestellten "Urgesteine" und was fällt euch
zu ihnen ein?

Wen findet IHR von der Öffentlichkeit fast vergessen, aber immer
noch erinnerungswürdig oder sogar noch aktiv, die/der nun auch schon
ein hohes Alter erreicht hat?

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  Warum eigentlich immer erst bis zum Nachruf warten?
James Finlaysons Assistent 07.11.23 17:41 1026 
  Re: Warum eigentlich immer erst bis zum Nachruf warten?
Frog and Starfish 07.11.23 19:15 489 
  Re: Warum eigentlich immer erst bis zum Nachruf warten?
Ondina 08.11.23 17:02 451 
  Re: Warum eigentlich immer erst bis zum Nachruf warten?
Sir Hilary 2.0 08.11.23 17:22 426 
  Re: Warum eigentlich immer erst bis zum Nachruf warten?
kleinbibo 09.11.23 17:24 403 
  Re: Warum eigentlich immer erst bis zum Nachruf warten?
Frog and Starfish 09.11.23 18:15 420 
  Re: Warum eigentlich immer erst bis zum Nachruf warten?
kleinbibo 09.11.23 22:54 407 
  Re: Warum eigentlich immer erst bis zum Nachruf warten?
Sir Hilary 2.0 10.11.23 01:15 405 
  Re: Warum eigentlich immer erst bis zum Nachruf warten?
pars 10.11.23 00:22 390 
  Re: Warum eigentlich immer erst bis zum Nachruf warten?
sulka 10.11.23 08:55 389 
  Re: Warum eigentlich immer erst bis zum Nachruf warten?
Frog and Starfish 10.11.23 09:09 390 
  Re: Warum eigentlich immer erst bis zum Nachruf warten?
Frog and Starfish 10.11.23 18:33 362 
  Re: Warum eigentlich immer erst bis zum Nachruf warten?
James Finlaysons Assistent 10.11.23 21:22 359 
  Re: Warum eigentlich immer erst bis zum Nachruf warten?
Frog and Starfish 10.11.23 21:32 361 
  Re: Warum eigentlich immer erst bis zum Nachruf warten?
Wilkie 10.11.23 10:52 397 
  Re: Warum eigentlich immer erst bis zum Nachruf warten?
Elvira Klawitter 10.11.23 23:10 369 
  Re: Warum eigentlich immer erst bis zum Nachruf warten?
James Finlaysons Assistent 11.11.23 15:08 370 
  Re: Warum eigentlich immer erst bis zum Nachruf warten?
kleinbibo 13.11.23 23:45 349 
  Re: Warum eigentlich immer erst bis zum Nachruf warten?
MrMagoo 14.11.23 00:11 358 
  Re: Warum eigentlich immer erst bis zum Nachruf warten?
Touch-Down 14.11.23 21:18 344 
  Re: Warum eigentlich immer erst bis zum Nachruf warten?
kleinbibo 14.11.23 22:05 331 
  Re: Warum eigentlich immer erst bis zum Nachruf warten?
Touch-Down 14.11.23 22:10 361 
  Re: Warum eigentlich immer erst bis zum Nachruf warten?
James Finlaysons Assistent 08.03.24 19:27 220 
  Re: Warum eigentlich immer erst bis zum Nachruf warten?
Supergoof 08.03.24 21:09 197 
  Re: Warum eigentlich immer erst bis zum Nachruf warten?
tomgilles 09.03.24 00:22 203 
  Re: Warum eigentlich immer erst bis zum Nachruf warten?
BejaminBlümchen 09.03.24 09:01 198 
  Re: Warum eigentlich immer erst bis zum Nachruf warten?
BejaminBlümchen 12.03.24 14:17 195 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.