tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
retro-tv Adventskalender

Gewinnspiel
Off Topic - Alles, was woanders nicht passt (auch ohne Fernsehbezug)
Re: 3 maliger Weltmeister PELE´ verstorben....
geschrieben von: Kaschi, 30.12.22 23:00
Pelé stand nicht nur in drei Weltmeistermannschaften (Brasilien 1958, 1962 und 1970 - 1966 wurde er aus dem Turnier getreten!), sondern war auch mit seinem Verein, dem FC Santos, zweimal Weltcupsieger (heute: Klubweltmeisterschaft), in den Jahren 1962 und 1963. Dazu musste Santos zunächst jeweils die Copa Libertadores (etwa: südamerikanische Champions League) gewinnen, um sich dann gegen den Europapokalsieger der Landesmeister (1962 Benfica Lissabon, 1963 AC Mailand) durchzusetzen.

1962: Santos hatte nach dem Erfolg gegen Penarol Montevideo in der Copa Libertadores das Weltpokalhinspiel zu Hause gegen Benfica 3:2 gewonnen (2 Tore von Pelé). Über das Rückspiel in Lissabon (5:2 für Santos!) schrieb der Kicker am 15.10.1962:

"Die Santos-Elf spielte wie aus einem Guß, stets überlegen. Im Mittelpunkt stand jedoch Pelé. Drei Tore erzielte Pelé selber, die beiden anderen hatten in ihm den Vorbereiter. Pelé, das Phänomen: unerhörte Schnellkraft, die ihn höher und leichter springen, schneller starten und sprinten läßt. Und die ihm verhilft, nach Belieben freizustehen. Keiner dribbelt wie er. Keiner kontrolliert und behandelt den Ball wie er, schießt so zielsicher, köpft so raffiniert. Er ist auch konditionell ein Überspieler. ...
0:1: Kombination Coutinho - Pepe. Dieser schießt von der Strafraumgrenze aus, und Pelé - mächtiger Satz! - lenkt ab und ein.
0:2: Pelé stoppt in vollem Lauf den Pass Coutinhos, dribbelt links-rechts-links zwei Gegner, dringt in den Strafraum ein, lockt den Torwart heraus.
0:3: Lima greift mit an, gibt zu Pelé, dieser narrt drei Gegner, lockt den Torwart heraus und schiebt zu Coutinho. Er hätte selber schießen können. Das Tor war leer.
0:4: Pelé umspielt sechs Mann, schießt, Costa Pereira boxt zurück, Pelé schießt nach.
0:5: Costa Pereira stört Pelé, der Ball rollt aber zu Pepe, der aus drei Metern einschießt."
Eusebio und Santana erzielten dann noch kurz vor Schluss zwei Tore für Benfica.





1-mal bearbeitet. Zuletzt am 30.12.22 23:02.

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  3 maliger Weltmeister PELE´ verstorben....
siebentöter 29.12.22 20:46 168 
  Re: 3 maliger Weltmeister PELE´ verstorben....
Kaschi 29.12.22 21:32 74 
  Re: 3 maliger Weltmeister PELE´ verstorben....
Sir Hilary 2.0 29.12.22 23:26 51 
  Re: 3 maliger Weltmeister PELE´ verstorben....
Kaschi 30.12.22 23:00 76 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.