tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
retro-tv Adventskalender

Gewinnspiel Gewinnspiel
Off Topic - Alles, was woanders nicht passt (auch ohne Fernsehbezug)
Günter Lamprecht im Alter von 92 Jahren gestorben
geschrieben von: TV Wunschliste, 07.10.22 12:25
Günter Lamprecht erlangte als "Tatort"-Kommissar Franz Markowitz und für seine Paraderolle als Franz Biberkopf in Rainer Werner Fassbinders "Berlin Alexanderplatz" viel Anerkennung. Jetzt ist der Schauspieler tot. Bereits am 4. Oktober ist der Charakterdarsteller im Alter von 92 Jahren in Bad Godesberg, Bonn verstorben, wie seine Agentin Antje Schlag am Freitag der Deutschen Presse-Agentur mitteilte.

Lamprecht wurde am 21. Januar 1930 in Berlin geboren und erkannte bereits früh seine Vorliebe für die Schauspielerei. Zu Beginn der 1950er Jahre nahm er zunächst privat Schauspielunterricht und begann anschließend seine Karriere auf der Theaterbühne. Er gehörte schon bald zum festen Engagement am Schauspielhaus Bochum und spielte auf zahlreichen Theaterbühnen Deutschlands in diversen Haupt- und Titelrollen mit.

Schließlich wurde der renommierte Filmemacher Rainer Werner Fassbinder auf ihn aufmerksam und besetzte ihn in vielen seiner preisgekrönten und viel beachteten Filmen wie "Welt am Draht" (1973), "Die Ehe der Maria Braun" (1978) bis hin zur Hauptrolle als Franz Biberkopf in dem Mehrteiler "Berlin Alexanderplatz" (1980) nach Alfred Döblins Romanvorlage.

Im Fernsehen wirkte Günter Lamprecht bereits im allerersten "Tatort" der neuen ARD-Krimireihe mit dem Titel "Taxi nach Leipzig" (1970) in einer Nebenrolle als DDR-Grenzpolizist mit. 19 Jahre später durfte er selbst als Berliner "Tatort"-Kommissar Franz Markowitz ermitteln. Seine Figur des Kommissars, den er in acht "Tatort"-Filmen zwischen 1989 und 1995 verkörperte, durfte der Charakterdarsteller selbst mitgestalten.

Zudem spielte Lamprecht in vielen weiteren preisgekrönten Produktionen wie "Das Boot" (1981) und "Comedian Harmonists" (1997) mit, übernahm diverse Gastrollen in Serien wie "Der Alte" und spielte in der sechsteiligen Miniserie "Roncalli" mit. Zuletzt war er in der zweiten Staffel von "Babylon Berlin" in einer Nebenrolle zu sehen.

Günter Lamprecht wurde in seiner langjährigen Schauspielkarriere mit über 150 Film- und Fernsehrollen mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. So erhielt er gleich zweimal die Goldene Kamera überreicht, den Deutschen Darstellerpreis und den Ernst-Lubitsch-Preis. Zudem wurde er 2006 mit dem Bundesverdienstkreuz (I. Klasse) geehrt. Lamprecht hinterlässt seine Frau und eine Tochter.

07.10.2022 - Vera Tidona/TV Wunschliste
Bild: WDR


[www.wunschliste.de]

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  Günter Lamprecht im Alter von 92 Jahren gestorben
TV Wunschliste 07.10.22 12:25 373 
  Re: Günter Lamprecht im Alter von 92 Jahren gestorben
Spoonman 07.10.22 13:11 162 
  Re: Günter Lamprecht im Alter von 92 Jahren gestorben
George Bailey 07.10.22 13:34 153 
  Re: Günter Lamprecht im Alter von 92 Jahren gestorben
Wilkie 08.10.22 22:26 150 
  Programmänderungen zum Tode von Günter Lamprecht
Spoonman 07.10.22 20:32 152 
  Re: Programmänderungen zum Tode von Günter Lamprecht
Sir Hilary 2.0 07.10.22 22:29 180 
  Re: Günter Lamprecht im Alter von 92 Jahren gestorben
Hitch 08.10.22 19:13 118 
  Re: Günter Lamprecht im Alter von 92 Jahren gestorben
matzkap 08.10.22 20:10 123 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.