tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Gewinnspiel
Off Topic - Alles, was woanders nicht passt (auch ohne Fernsehbezug)
US-Schauspielerin Anne Heche eine Woche nach schwerem Autounfall für tot erklärt
geschrieben von: TV Wunschliste, 12.08.22 22:48
Traurige Nachricht: US-Schauspielerin Anne Heche ist an den Folgen einer schweren anoxischen Hirnverletzung verstorben, die sie vor einer Woche bei einem dramatischen Autounfall erlitt. Jetzt wurde bei ihr der Hirntod festgestellt, was nach den Gesetzen in Kalifornien dem Tod gleichkommt. Dies bestätigte ein Sprecher von Anne Heche gegenüber US-Medien. Bereits am Tag zuvor ließ ihre Familie über den Sprecher mitteilen, dass die 53-Jährige keine Überlebenschancen mehr habe. Derzeit sei sie aber noch an Apparate angeschlossen, um eine Organspende durchzuführen, was seit langem Anne Heches Wunsch gewesen sei, heißt es in der Erklärung.

Bereits am 5. August war Anne Heche mit ihrem Auto in ein Haus im Stadtteil Mar Vista gerast. Sowohl das Auto als auch das Haus gingen in Flammen auf. Die Besitzerin des Hauses konnte sich und ein Haustier retten. Ein Großaufgebot von Feuerwehrleuten bekämpfte das Feuer, doch es dauerte mehr als eine Stunde, bis die Schauspielerin aus ihrem Wagen gerettet werden konnte.

Eine Untersuchung ergab später, dass die Schauspielerin während der Kollision unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln gestanden hatte. Durch den Unfall hatte Heche derart schwere Kopfverletzungen erlitten, dass sie schließlich ins Koma fiel und für klinisch tot erklärt wurde. Die lebenserhaltenden Maßnahmen wurden lediglich so lange aufrechterhalten, bis festgestellt werden konnte, ob die Organe der Schauspielerin für eine Spende in Frage kommen.

Anne Heche wurde erstmals Anfang der 1990er Jahre durch eine feste Rolle in der Daily-Soap "Another World" bekannt, wofür sie mit einem Daytime Emmy ausgezeichnet wurde. 1993 gab sie dann ihr Kino-Debüt in "Die Abenteuer von Huck Finn" an der Seite von Elijah Wood. Ihre Rollen wurden nach und nach größer und 1997 sorgte Heche als Film-Ehefrau von Johnny Depp in "Donnie Brasco" für Aufsehen. Ein Jahr später war sie als Marion Crane in dem Remake von "Psycho" zu sehen.

2001 verkörperte Anne Heche in "Ally McBeal" die wiederkehrende Rolle der am Tourette-Syndrom erkrankten Melanie West. Weitere Serienrollen in "Everwood" und "Nip/Tuck" folgten, bevor Heche in "Men In Trees" schließlich die Hauptrolle übernahm. Drei Staffeln lang lief die Serie von 2006 bis 2008 bei ABC. Im Anschluss daran heuerte die Schauspielerin bei der HBO-Comedy "Hung" an, wo sie Jessica Haxon, die Ex-Ehefrau der Hauptfigur, spielte.

Auch in den 2010er Jahren folgten weitere feste Serienrollen in "Save Me", "Die Legende von Korra" "The Brave" oder "Chicago P.D." Zuletzt stand Heche für die kommende HBO-Serie "The Idol" vor der Kamera (TV Wunschliste berichtete).

Anne Heche hatte keine einfache Kindheit. Ihr Vater, der an AIDS starb, als Heche 13 Jahre alt war, hatte sie zuvor jahrelang missbraucht. Ihr 18 Jahre alter Bruder starb drei Monate nach dem Tod des Vaters bei einem Autounfall. Auch zwei weitere ihrer vier Geschwister hatte Heche bereits überlebt.

Für Aufsehen hatte Ende der 1990er Jahre in Hollywood die Beziehung zwischen Anne Heche und der späteren Talkshow-Ikone Ellen DeGeneres gesorgt. Die beiden waren von 1997 bis 2000 zusammen. Heche hinterlässt zwei Kinder aus ihrer Ehe mit Kameramann Coleman Laffoon und aus der langjährigen Partnerschaft mit "Men In Trees"-Kollege James Tupper.

12.08.2022 - Ralf Döbele/TV Wunschliste
Bild: NBC


[www.wunschliste.de]

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  US-Schauspielerin Anne Heche eine Woche nach schwerem Autounfall für tot erklärt
TV Wunschliste 12.08.22 22:48 444 
  Anne Heche ist gestorben
Tarja 12.08.22 20:28 230 
  Re: Anne Heche ist gestorben
Snake Plissken 13.08.22 11:50 160 
  Re: Anne Heche ist gestorben
Chrissie777 14.08.22 16:27 136 
  Re: Anne Heche ist gestorben
Sir Hilary 2.0 14.08.22 22:51 140 
  Re: US-Schauspielerin Anne Heche eine Woche nach schwerem Autounfall für tot erklärt
Spenser 28.08.22 02:00 76 
  Re: US-Schauspielerin Anne Heche eine Woche nach schwerem Autounfall für tot erklärt
Chrissie777 28.08.22 10:40 95 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.