tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Gewinnspiel
Off Topic - Alles, was woanders nicht passt (auch ohne Fernsehbezug)
Charakterdarsteller Mike Hagerty aus "Friends", "Somebody Somewhere" verstorben
geschrieben von: TV Wunschliste, 09.05.22 10:12
Der amerikanische Charakterdarsteller Mike Hagerty ist im Alter von 67 Jahren verstorben. Das berichtet Deadline Hollywood unter Berufung auf seine Kollegin Bridget Everett, die noch in diesem Jahr in der HBO-Comedy"Somebody Somewhere" seine Serien-Tochter gespielt hat. Eine Todesursache wurde nicht veröffentlicht.

Die Karriere von Hagerty umfasste zahlreiche markante Rollen, zuletzt eben die in der HBO-Serie in einer Hauptrolle als Vater der Protagonistin. Die meisten Serienfans dürften Hagerty in der wiederkehrenden Gastrolle als Hausmeister Mr. Treeger in "Friends" kennengelernt haben. Dort vermeldete er unter anderem den Tod von Nachbar Mr. Heckles, wurde von Monica, Rachel und Ross bestochen, damit er die Heizung repariert und übte mit Joey zusammen Tanzen.

Der 1954 in Chicago geborene Mike Hagerty begann seine Schauspielkarriere bei der langlebigen Comedy-Truppe The Second City in seiner Geburtsstadt. Nachdem er Mitte der 1980er einige Nebenrollen in Filmen wie "Nothing in Common - Sie haben nichts gemeinsam" und "Overboard - Ein Goldfisch fällt ins Wasser" hatte, begann er sich ab Anfang der 1990er Jahre auf Fernsehrollen zu konzentrieren.

Dabei kam er zu Episodenrollen in zahlreichen Sitcom und porträtierte in der Regel Menschen aus dem Arbeitermilieu. Eine erste Hauptrolle hatte er 1993 in der sehr kurzlebigen Sitcom "The Building" über die Bewohner eines Gebäudes in Chicago - Hagerty porträtierte einen Feuerwehrmann. Zwei Jahre später folgte "The George Carlin Show", in der die Comedygröße George Carlin einen exzentrischen Taxifahrer spielte, der sich meist in einer Kneipe aufhielt, wo auch Hagerty einen Stammgast spielte. Das Format überdauerte eine Staffel.

2006 erhielt Hagerty eine Hauptrolle in "Lucky Louie", dem ersten Ausflug von HBO in das Genre der Multi-Camera-Sitcoms mit Louis C.K. und Pamela Adlon, wo Hagerty den Auto-Shop-Besitzer Mike spielte, der mit Louie befreundet ist und ihm später einen Job gibt.

Hagertys Kollegin Bridget Everett würdigte den Verstorbenen: Ich habe Mike ab dem Moment geliebt, an dem ich ihn kennengelernt habe. Er war etwas Besonderes. Warmherzig, witzig, niemand war ihm fremd. Wir sind erschüttert von seinem Tod. Mike wurde vom ganzen Cast und der Crew von 'Somebody Somewhere' verehrt. Unsere Gedanken sind bei seiner Ehefrau und seiner Familie. Hagerty hinterlässt seine Ehefrau Mary Kathryn.



09.05.2022 - Bernd Krannich/TV Wunschliste
Bild: HBO


[www.wunschliste.de]

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  Charakterdarsteller Mike Hagerty aus "Friends", "Somebody Somewhere" verstorben
TV Wunschliste 09.05.22 10:12 78 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.