tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Gewinnspiel
Off Topic - Alles, was woanders nicht passt (auch ohne Fernsehbezug)
Oma nicht als Oma im Handy abspeichern
geschrieben von: Wikki, 02.10.21 18:31
Eine Freundin hat aus Sicherheitsgründen ihre schon betagte Mutter unter einem anderen Namen (also nicht als Mama, Mutti, Mutter etc) im Handy gespeichert.

Hat jemand schon davon gehört oder wendet es selbst an? Ich verstehe den Grund durchaus, dachte darüber aber persönlich nie nach.

Statt "Oma Handy" sollte man sie also lieber unter einem fiktiven Vornamen oder Spitznamen (Julia Handy, Mausi Handy etc) speichern.

Dass bspw. ältere verwitwete Frauen weiterhin den Namen des Ehemannes im Telefonbuch lassen oder ältere Menschen ihre Namen nicht ausschreiben, habe ich hingegen schon häufiger gehört.

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  Oma nicht als Oma im Handy abspeichern
Wikki 02.10.21 18:31 309 
  Re: Oma nicht als Oma im Handy abspeichern
chrisquito 02.10.21 21:12 128 
  Re: Oma nicht als Oma im Handy abspeichern
hasendasen 02.10.21 21:24 130 
  Re: Oma nicht als Oma im Handy abspeichern
hasendasen 02.10.21 21:23 114 
  Re: Oma nicht als Oma im Handy abspeichern
Wikki 02.10.21 22:55 112 
  Re: Oma nicht als Oma im Handy abspeichern
hasendasen 02.10.21 23:23 98 
  Re: Oma nicht als Oma im Handy abspeichern
Apokalypse 02.10.21 22:37 107 
  Re: Oma nicht als Oma im Handy abspeichern
pars 03.10.21 02:40 99 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.