tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Off Topic - Alles, was woanders nicht passt (auch ohne Fernsehbezug)
Re: platter reifen vs pannenspray
geschrieben von: Laird, 21.08.21 22:37
kleinbibo schrieb:
-------------------------------------------------------
> Das ist so eine milchige Soße, die beim
> Demontieren des Reifens eine ganz schöne Sauerei
> ist. Also falls es schlauchlos ist. Sonst wird der
> Schlauch ja weggeworfen.

Das ist flüssiger Kautschuk.Durch das schütteln der Dose vermischt es sich mit dem Treibgas,was dann mittels des kleinen durchsichtigen Plastikschlauchs in den defekten Reifen reingepumpt werden soll.Ich habe das nur einmal benutzt,und kann nur sagen"Nie wieder"
.Das ist so eine klebrige Sauerei.Der Druck des Treibgases muss nicht nur den Kautschuk aus der Dose drücken,sondern auch den Reifendruck wieder herstellen!Wenn also der Schlauch nur einen kleinen Riss hat,mag das ja gehen aber bei einem größeren Riss,ist anscheinend nicht so
viel Gas vorgesehen,das es den Reifen auf pumpt.Das ganze ist insgesamt meiner Meinung nach,so wie so nur eine Notlösung,um je nach Wetterlage,und Witterung einigermaßen noch vorwärts zu kommen.Dann lieber das gute alte "Tip Top" oder"Continental" Flickzeug .

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  platter reifen vs pannenspray
Nenatty 19.08.21 19:48 256 
  Re: platter reifen vs pannenspray
kleinbibo 21.08.21 14:07 92 
  Re: platter reifen vs pannenspray
Laird 21.08.21 22:37 115 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.