tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Gewinnspiel
Off Topic - Alles, was woanders nicht passt (auch ohne Fernsehbezug)
Re: Irritiert Euch auch der Begriff "Corona-Mutanten" und Def.
geschrieben von: andreas_n, 13.02.21 03:10
faxe61 schrieb:
-------------------------------------------------------
> Nachteule80 schrieb:
> --------------------------------------------------
> -----
> > Mich irritiert der Begriff nicht, bin aber auch
> > Biologin ;). Wie schon erklärt wurde, sind
> > Mutanten die veränderten Organismen (wobei ein
> > Virus vermutlich nicht mal als Organismus
> > bezeichnet werden kann, denn er hat keinen
> > Stoffwechsel) und Mutationen die Vorgänge, die
> > eben die Mutanten hervorbringen. Mutation =
> > Genveränderung, Mutant = genveränderter
> "neuer"
> > Organismus
>
> Wann ist denn eine Mutation abgeschlossen und wird
> dann als Mutante bezeichnet?

Eine Mutation ist eine dauerhafte Veränderung.
Ein Individuum mit einer solchen Veränderung wird als Mutant(e) bezeichnet.

> Wie man liest, habe ich Probleme mit dem Begriff.
> Variante wäere mir lieber gewesen als Laie.

Im Prinzip ist jeder Virus ein(e) Mutante eines früheren Modells. Und das trifft hier zu.

Eine Mutation in einer Pandemie bedeutet immer, dass es brenzlig wird.
Die Menschen schützen sich, also vermehren sich gerade die Viren, die sich den erschwerten Bedingungen angepasst haben. Folglich können die Mutanten das Vorgängermodell nach und nach ersetzen und sind gefährlicher.
.
Variante drückt hingegen viel und gar nichts aus. Die Variante ist einfach da. Ist vielleicht schlimmer, vielleicht auch harmloser. Da ist nichts mutiert, war schon immer da. Blub.



3-mal bearbeitet. Zuletzt am 13.02.21 03:24.

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  Irritiert Euch auch der Begriff "Corona-Mutanten" jedes Mal?
bstom 11.02.21 15:08 503 
  Re: Irritiert Euch auch der Begriff "Corona-Mutanten" jedes Mal?
chrisquito 11.02.21 15:58 194 
  Re: Irritiert Euch auch der Begriff "Corona-Mutanten" jedes Mal?
Peter10a 11.02.21 16:31 194 
  Re: Irritiert Euch auch der Begriff "Corona-Mutanten" jedes Mal?
xy 11.02.21 20:35 174 
  Re: Irritiert Euch auch der Begriff "Corona-Mutanten" jedes Mal?
Kasimir 11.02.21 16:37 202 
  Re: Irritiert Euch auch der Begriff "Corona-Mutanten" jedes Mal?
Sveta 11.02.21 19:47 170 
  Re: Irritiert Euch auch der Begriff "Corona-Mutanten" jedes Mal?
Otto Klein 11.02.21 19:59 163 
  Re: Irritiert Euch auch der Begriff "Corona-Mutanten" jedes Mal?
Ralfi 11.02.21 22:07 149 
  Re: Irritiert Euch auch der Begriff "Corona-Mutanten" jedes Mal?
Nachteule80 12.02.21 14:17 173 
  Re: "Neue" Wörter seit Corona
frager 12.02.21 19:45 126 
  Re: Irritiert Euch auch der Begriff "Corona-Mutanten" und Def.
faxe61 12.02.21 20:27 112 
  Re: Irritiert Euch auch der Begriff "Corona-Mutanten" und Def.
Otto Klein 12.02.21 20:48 132 
  Re: Irritiert Euch auch der Begriff "Corona-Mutanten" und Def.
chrisquito 13.02.21 02:20 110 
  Re: Irritiert Euch auch der Begriff "Corona-Mutanten" und Def.
andreas_n 13.02.21 03:10 113 
  Re: Irritiert Euch auch der Begriff "Corona-Mutanten" jedes Mal?
Mr.Silver 13.02.21 10:35 144 
  Re: Irritiert Euch auch der Begriff "Corona-Mutanten" jedes Mal?
Fogger 13.02.21 10:53 144 
  Re: Irritiert Euch auch der Begriff "Corona-Mutanten" jedes Mal?
andreas_n 13.02.21 11:03 137 
  Re: Irritiert Euch auch der Begriff "Corona-Mutanten" jedes Mal?
Mr.Silver 13.02.21 12:41 141 
  Re: Irritiert Euch auch der Begriff "Corona-Mutanten" jedes Mal?
Fogger 13.02.21 14:59 169 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.