tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel
Off Topic - Alles, was woanders nicht passt (auch ohne Fernsehbezug)
Schauspieler Karl-Heinz Vosgerau im Alter von 92 Jahren verstorben
geschrieben von: TV Wunschliste, 22.01.21 16:17
Schauspieler Karl-Heinz Vosgerau ist bereits am 4. Januar im Alter von 92 Jahren verstorben, wie erst jetzt bekannt wurde. Er spielte vor allem in den 1970er und 1980er Jahren in zahlreichen Filmen und Serien mit, von "Der Alte" und "Derrick" bis hin zu "Das Traumschiff", "Das Erbe der Guldenburgs" und "Die Schwarzwaldklinik".

Der am 26. August 1928 in Kiel geborene Karl-Heinz Vosgerau folgte schon früh seiner Berufung als Schauspieler und übernahm nach seiner Ausbildung an der Schauspielschule Kiel Mitte der 1950er Jahre erste Rollen in diversen Film- und Fernsehproduktionen. Im Laufe der 40 Jahre seiner Schauspielkarriere wirkte Vosgerau in zahlreichen Produktionen bekannter und renommierter Regisseure mit. So stand er etwa für Peter Zadek in "Der Pott" vor der Kamera, spielte in Rainer Werner Fassbinders "Acht Stunden sind kein Tag" und "Welt am Draht" mit, ebenso in Volker Schlöndorffs "Die verlorene Ehre der Katharina Blum".

Im Fernsehen übernahm er Hauptrollen in zahlreichen Serien und Spielfilmen, etwa im Dreiteiler "Wie ein Blitz" von Francis Durbridge mit Paul Hubschmid. In der erfolgreichen Serie "Die Schwarzwaldklinik" spielte er im Jahr 1987 die Rolle des Prof. Breeken an der Seite von Klausjürgen Wussow als Prof. Brinkmann. Zudem stellte er in der Familiensaga "Das Erbe der Guldenburgs" (1987) das Familienoberhaupt Martin Graf von Guldenburg dar. In einigen Folgen der langjährigen ZDF-Reihe ging er als Passagier an Bord des "Traumschiffs" und wirkte auch in der Weihnachtsserie "Patrik Pacard" mit.

Karl-Heinz Vosgerau war auch ein immer wieder gern gesehener Gast in zahlreichen Folgen der Krimireihen "Ein Fall für zwei", "Der Alte" und "Derrick". Zuletzt spielte er im Jahr 2007 in einer "Inga Lindström"-Verfilmung mit, bevor er sich aus der Öffentlichkeit zurückzog.

Karl-Heinz Vosgerau verstarb am 4. Januar in Wolfenbüttel im Kreise seiner Familie. Er hinterlässt eine Ehefrau und einen Sohn.

22.01.2021 - Vera Tidona/TV Wunschliste
Bild: ZDF


[www.wunschliste.de]

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  Schauspieler Karl-Heinz Vosgerau im Alter von 92 Jahren verstorben
TV Wunschliste 22.01.21 16:17 306 
  Karl-Heinz Vosgerau ist verstorben
Touch-Down 22.01.21 01:40 234 
  Re: Karl-Heinz Vosgerau ist verstorben
Brave Eagle 22.01.21 10:42 163 
  Re: Karl-Heinz Vosgerau ist verstorben
Red Cloud 22.01.21 13:35 147 
  Re: Schauspieler Karl-Heinz Vosgerau im Alter von 92 Jahren verstorben
Ralfi 22.01.21 17:49 143 
  Re: Schauspieler Karl-Heinz Vosgerau im Alter von 92 Jahren verstorben
burchi 23.01.21 10:22 148 
  Re: Schauspieler Karl-Heinz Vosgerau im Alter von 92 Jahren verstorben
Ralfi 23.01.21 20:00 142 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.