tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel
Off Topic - Alles, was woanders nicht passt (auch ohne Fernsehbezug)
Re: Maritim-Hörspiele
geschrieben von: OStD Dr. Gottlieb Taft, 30.12.20 01:28
@Spenser: Die Rode-Groeger-Hörspiele gehören für mich mit zu den schönsten Dingen meines Lebens in den letzten Jahren. Bin da in Bezug auf die Besetzung völlig deiner Meinung. Glaube zwar, dass sie sich immer weiter von der Originalcharakterisierung entfernt haben, da ich den Eindruck habe, dass sich Doyle Holmes eher - ohne den Begriff zu kennen - als eine Art Asperger-Autisten vorgestellt hat denn als warmherzigen Gentleman, aber nichtsdestotrotz haben die beiden die Rollen wunderbar ausgefüllt.

Doch nachdem ich irgendwann alle "Originale" und auch "Die neuen Fälle" durchhatte, sah ich mich nach neuen Hörspielreihen um und blieb dann bei "Wilde & Holmes" hängen. Der darin porträtierte Mycroft Holmes hat mit dem Doylschen Vorbild eigentlich nichts weiter als die Körperfülle gemein, allerdings entstand hier eine ganz eigene, faszinierende Reihe, die es trotz der wiederkehrenden fantastischen Elemente schaffte mich zu begeistern (Bin normalerweise Geschichten mit Fabelwesen aller Art sehr abgeneigt).

Inzwischen wurden die anderen von mir erwähnten, zunächst separat gestarteten Reihen mit dem Universum dieser Reihe vereint, indem die betreffenden Helden und Bösewichter relativ frei in allen Reihen auftauchen. Es handelt sich dabei nicht mehr nur um einzelne Crossover, sondern gewissermaßen um eine große Erzählung, wenn auch die Titelfiguren in ihren jeweiligen Geschichten am meisten im Vordergrund stehen. Von der Art her also ähnlich wie bei den aktuellen Marvel-Filmen. Angeblich soll es auch bald ein großes Finale geben. Das Interessante sind daher nicht so sehr die einzelnen Fälle, sondern die Hoffnung, in jeder Folge der jeweiligen Serien wieder etwas neues über die Verbrecherorganisation Zirkel der Sieben zu erfahren, die alles wie ein Spinnennetz verbindet.

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  Maritim-Hörspiele
OStD Dr. Gottlieb Taft 29.12.20 00:49 259 
  Re: Maritim-Hörspiele
Spenser 29.12.20 13:37 134 
  Re: Maritim-Hörspiele
Mr.Silver 29.12.20 23:13 113 
  Re: Maritim-Hörspiele
OStD Dr. Gottlieb Taft 30.12.20 01:28 119 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.