tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel
Off Topic - Alles, was woanders nicht passt (auch ohne Fernsehbezug)
Re: Journalist Michael Spreng ist tot.
geschrieben von: kleinbibo, 26.08.20 21:12
Grundsätzlich ist der Presseclub schon eine schöne Angelegenheit, es gibt keine Politiker, die da Wahlkampfreden halten und mit allen Tricks die Zeit vertrödeln, bis die Sendezeit abgelaufen ist. Wenn ich da am Lanz denke, wo der Politiker 30 min reden darf. Der Journalist muss sich hingegen mit 3 min begnügen und wird auch noch nach jedem Satz vom Politiker plattgemacht. Aber es gibt unter den Journalisten nicht nur Champions-League-Spieler, da ist auch Kreisklasse dabei.

Thadeuz und die Beobachter ist auch eine schöne Sendung, wenn Hajo Schuhmacher dabei ist. Gestern fand ich es allerdings unausgewogen, das es 30 min um Russland ging, aber nur je 15 min um Wahlen in D und USA. Aber auch da gibt es mit Claudia Kade Kreisklasse, ich habe das Gefühl, sie hat noch gar nicht verstanden, wie Politik funktioniert.

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  Journalist Michael Spreng ist tot.
Red Cloud 31.07.20 00:17 324 
  Re: Journalist Michael Spreng ist tot.
Wilkie 01.08.20 18:41 146 
  Re: Journalist Michael Spreng ist tot.
kleinbibo 23.08.20 19:37 83 
  Re: Journalist Michael Spreng ist tot.
prinz 23.08.20 19:42 77 
  Re: Journalist Michael Spreng ist tot.
kleinbibo 23.08.20 20:24 81 
  Re: OT Presseclub ARD WDR
prinz 24.08.20 19:37 71 
  Re: Journalist Michael Spreng ist tot.
kleinbibo 26.08.20 21:12 67 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.