tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Gewinnspiel
Off Topic - Alles, was woanders nicht passt (auch ohne Fernsehbezug)
Löschung von Bändern in UK
geschrieben von: James Finlaysons Assistent, 13.06.20 21:07
Jo, danke erstmal für eure ganzen Kommentare.
Also ist es doch nicht so ungewöhnlich wie ich angenommen
habe.

Wie gesagt, an der deutsch synchronisierten Fassung
war ich von vornherein nicht interessiert, ich wollte nur
vom NDR wissen, ob er die Serie archiviert hatte.

Der NDR antwortete mir ja ausdrücklich, daß die Serie aus
lizenzrechtlichen Gründen nicht archiviert wurde.
Das klang für mich nur etwas unglaubwürdig, aber nachdem
ich hier jetzt doch erfuhr, daß dies kein Einzelfall war, glaube ich
es dann doch.

Der Hauptgrund, weswegen ich den NDR anschrieb, war,
daß eben die BBC auch nicht mehr alle 12 Folgen besitzt,
für sie war es eine von vielen Unterhaltungssendungen, die
gar nicht für eine erneute Ausstrahlung gedacht war und deswegen
einzelne Bänder wieder gelöscht wurden.

Wie Spenser so richtig schilderte, war das eben bei der BBC
gar nicht so ungewöhnlich, die Bänder wieder zu löschen, deswegen
sind so einige Sachen unwiederbringlich verloren.

"Monty Pythons's Flying Circus" existiert nur deswegen vollständig,
da Mitglieder der Gruppe von der bevorstehenden Löschung erfuhren
und auf eigene Kosten von den Bändern Kopien anfertigen ließen.

Von "Steptoe & Son" - eine englische Kultcomedy von 1962-1974 -
wurden die ersten sechs (von 8) Staffeln gelöscht und sind heute nur
deswegen noch erhalten, da ein Techniker der BBC zuvor mit den damals
möglichen Mitteln Kopien in schwarz-weiß anfertigte.

Die BBC konnte somit in späteren Jahren nur noch die Staffeln 7 & 8
wiederholen und auf Folgen auf VHS herausbringen.
Für die komplette DVD-Box mußte man dann das BFI (British Film Institute)
bemühen, wo die nicht gut gealterten Schwarz-Weiß-Kopien archiviert waren.

Selbst wenn die Serien erfolgreich liefen, dachte man wohl bei der BBC und auch
bei anderen UK-Sendern nie an eine Weiterverwertung oder erneute Ausstrahlung.
An einen Heimkinomarktdachte damals natürlich noch niemand.

Somit sind auch Folgen von "Dads Army", "At Last! The 1948 Show!" und
"Not Only... But Also" gelöscht worden und wohl verloren - wie viele andere auch,
nur ist mein Interessengebiet hauptsächlich UK-Comedy der letzten Dekaden.


[en.wikipedia.org]

[www.mentalfloss.com]

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  Synchronfassung für eine einmalige Ausstrahlung?
James Finlaysons Assistent 02.06.20 09:12 585 
  Re: Synchronfassung für eine einmalige Ausstrahlung?
Snake Plissken 02.06.20 14:30 271 
  Re: Synchronfassung für eine einmalige Ausstrahlung?
James Finlaysons Assistent 02.06.20 16:07 213 
  Re: Synchronfassung für eine einmalige Ausstrahlung?
andreas_n 02.06.20 16:26 224 
  Re: Synchronfassung für eine einmalige Ausstrahlung?
Spoonman 03.06.20 17:10 197 
  Re: Synchronfassung für eine einmalige Ausstrahlung?
OStD Dr. Gottlieb Taft 09.06.20 02:19 215 
  Re: Synchronfassung für eine einmalige Ausstrahlung?
Spenser 13.06.20 02:25 218 
  Re: Synchronfassung für eine einmalige Ausstrahlung?
hasendasen 13.06.20 09:16 176 
  Re: Synchronfassung für eine einmalige Ausstrahlung?
James Finlaysons Assistent 13.06.20 21:42 148 
  Re: Synchronfassung für eine einmalige Ausstrahlung?
U56 14.06.20 14:09 141 
  Löschung von Bändern in UK
James Finlaysons Assistent 13.06.20 21:07 162 
  Re: Synchronfassung für eine einmalige Ausstrahlung?
thomreu 02.06.20 16:31 222 
  Re: Synchronfassung für eine einmalige Ausstrahlung?
James Finlaysons Assistent 02.06.20 16:40 237 
  Re: Synchronfassung für eine einmalige Ausstrahlung?
OStD Dr. Gottlieb Taft 19.06.20 01:29 181 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.