tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel
Off Topic - Alles, was woanders nicht passt (auch ohne Fernsehbezug)
Zum Tod von Julitta Münch, Journalistin und WDR-Moderatorin
geschrieben von: U56, 27.05.20 14:22
Es ist zwar schon einige Tage her, dass sie gestorben ist. Doch weil ich eine besondere Beziehung zu ihr hatte, möchte ich noch etwas dazu erwähnen. Mit keinem anderen Prominenten habe ich nämlich so viel geredet wie mit ihr.

Das liegt daran, dass sie dreizehn Jahre lang die WDR-Radiosendung "Hallo Ü-Wagen" moderiert hat, eine Sendung, bei der ich schon zu Zeiten von Carmen Thomas zu den Stammzuschauern gehörte.

Einmal pro Woche (zuletzt war es samstags) stand der Ü-Wagen des WDR irgendwo in NRW und es wurde zwei Stunden lang über ein bestimmtes Thema diskutiert. Sehr oft bin ich zum jeweiligen Standort gefahren und habe die Sendung im Publikum verfolgt. So kam es, dass ich einige Male von Julitta Münch interviewt wurde. Ihre dritte Sendung am 20. September 1997 vor dem Hertener Rathaus über kindgerechtes Wohnen war die erste, die ich als Zuschauer miterlebte.

An Julitta Münch habe ich bewundert, dass sie trotz der vielen Informationen und Meinungen, die während der Sendung auf sie einprasselten, immer den Überblick behielt und nie ins Stocken geriet. Auch wenn es verbal etwas hitzig wurde, bewahrte sie stets die Ruhe.

Eine kurze Begebenheit ist mir noch im Gedächtnis geblieben: Als ich in der Hagener Fußgängerzone vor dem Ü-Wagen stand und auf den Beginn der Sendung wartete, tippte sie mir plötzlich zur Begrüßung auf den Rücken. Ich hatte sie nicht kommen sehen und war völlig verdutzt. Dann erst sah ich sie und grüßte zurück. Sie wurde nämlich meistens mit einem PKW gebracht und legte die letzten Meter zu Fuß zurück. In diesem Fall stand ich ihr also gewissermaßen im Weg.

Es ist wirklich schade, dass diese Frau, die mir als ein sehr freundlicher Mensch in Erinnerung bleiben wird, mit nur 60 Jahren gestorben ist.

[de.wikipedia.org]

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  Zum Tod von Julitta Münch, Journalistin und WDR-Moderatorin
U56 27.05.20 14:22 519 
  Re: Zum Tod von Julitta Münch, Journalistin und WDR-Moderatorin
kleinbibo 23.08.20 19:43 145 
  Re: Zum Tod von Julitta Münch, Journalistin und WDR-Moderatorin
U56 27.08.20 22:36 100 
  Re: Zum Tod von Julitta Münch, Journalistin und WDR-Moderatorin
kleinbibo 01.09.20 20:10 79 
  Re: Zum Tod von Julitta Münch, Journalistin und WDR-Moderatorin
U56 01.09.20 23:19 82 
  Re: Zum Tod von Julitta Münch, Journalistin und WDR-Moderatorin
kleinbibo 04.09.20 19:01 55 
  Re: Zum Tod von Julitta Münch, Journalistin und WDR-Moderatorin
U56 04.09.20 22:22 51 
  Re: Zum Tod von Julitta Münch, Journalistin und WDR-Moderatorin
kleinbibo 09.09.20 19:53 40 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.