tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Gewinnspiel
Off Topic - Alles, was woanders nicht passt (auch ohne Fernsehbezug)
Re: Mit gebrochenem Arm im Alltag
geschrieben von: Paula Tracy, 23.02.20 19:39
Nein, Vitamin C. CRPS, früher hat man das Morbus Sudeck genannt, ist gerade bei Frauen ab dem mittleren Alter eine relativ häufige Komplikation. Studien haben ergeben, dass hochdosiertes Vitamin nach Operationen (ich vermute, deine Mutter wurde operiert, wenn sie im Krankenhaus war, kann aber auch so nicht schaden - im Gegensatz zu Vitamin D, wie tiramusii schon schrieb, da kann man leicht überdosieren) das Risiko eines CRPS deutlich mindern kann. Das ist eine Folgeerscheinung, sehr häufig nach Handgelenksbrüchen, seltener bei Fußbrüchen.

Ich hatte vor ca. 10 Jahren die linke Hand gebrochen und zehn Wochen Gips getragen - danach war die Hand praktisch nicht beweglich und ich hatte über neun Monate lang Physio- und Ergotherapie vor mir. Normalerweise verursacht ein CRPS wahnsinnig starke Schmerzen, ich hatte die seltene Erscheinung der Schmerzlosigkeit, aber eben der Unbeweglichkeit und Steife. Wurde auch zur Uniklinik in die Schmerztherapie geschickt, die waren fassungslos, weil ich zwar eine geschwollene, unbewegliche Hand hatte, aber eben keine Schmerzen.

Vor etwa 15 Monaten habe ich mir die gleiche Hand nochmal gebrochen, ich hatte panische Angst, dass das nochmal passiert. Diesmal haben sie mich operiert und anders behandelt, schon im Krankenhaus gab es das Vitamin C, und der Arzt sagte mir, ich solle es für ungefähr 50 Tage weiternehmen.

Diesmal hatte ich Glück, es war nach sechs Wochen und Physio ausgestanden. Das hat natürlich nicht unbedingt was mit dem Vitamin C zu tun, aber die entzündungshemmende Wirkung ist ja allgemein bekannt, und wie gesagt, es kann in keinem Fall schaden.

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  Mit gebrochenem Arm im Alltag
chrisquito 18.02.20 23:20 542 
  Re: Mit gebrochenem Arm im Alltag
pars 18.02.20 23:40 223 
  Re: Mit gebrochenem Arm im Alltag
chrisquito 18.02.20 23:46 214 
  Re: Mit gebrochenem Arm im Alltag
pars 19.02.20 00:19 182 
  Re: Mit gebrochenem Arm im Alltag
tiramisusi 19.02.20 01:48 251 
  Re: Mit gebrochenem Arm im Alltag
Paula Tracy 19.02.20 17:12 207 
  Re: Mit gebrochenem Arm im Alltag
chrisquito 23.02.20 19:05 135 
  Re: Mit gebrochenem Arm im Alltag
tiramisusi 23.02.20 19:11 144 
  Re: Mit gebrochenem Arm im Alltag
chrisquito 23.02.20 20:44 133 
  Re: Mit gebrochenem Arm im Alltag
Paula Tracy 23.02.20 19:39 148 
  Re: Mit gebrochenem Arm im Alltag
chrisquito 23.02.20 20:45 185 
  Re: Mit gebrochenem Arm im Alltag
Hitparadenfan 19.02.20 18:52 168 
  Re: Mit gebrochenem Arm im Alltag
tiramisusi 19.02.20 19:47 162 
  Re: Mit gebrochenem Arm im Alltag
Hitparadenfan 19.02.20 23:42 190 
  Re: Mit gebrochenem Arm im Alltag
Hitparadenfan 19.02.20 23:42 201 
  Re: Mit gebrochenem Arm im Alltag
chrisquito 19.02.20 22:11 151 
  Öffentliche Kantinen - günstig und gar nicht mal so schlecht
Callist 19.02.20 20:21 183 
  Re: Öffentliche Kantinen - günstig und gar nicht mal so schlecht
chrisquito 19.02.20 22:14 152 
  Re: Mit gebrochenem Arm im Alltag
Pluto 19.02.20 22:00 144 
  Re: Mit gebrochenem Arm im Alltag
Pluto 19.02.20 22:02 167 
  Re: Mit gebrochenem Arm im Alltag
chrisquito 19.02.20 22:17 157 
  Re: Mit gebrochenem Arm im Alltag
Dustin 19.02.20 22:11 165 
  Re: Mit gebrochenem Arm im Alltag
xhosa 28.02.20 21:26 218 
  Re: Mit gebrochenem Arm im Alltag
chrisquito 19.02.20 22:19 157 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.