tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel
Off Topic - Alles, was woanders nicht passt (auch ohne Fernsehbezug)
"Aktenzeichen XY"-Stimme Michael Brennicke ist tot
geschrieben von: TV Wunschliste, 27.03.19 16:26
Seine eindringliche und sonore Stimme ist synonym mit dem wohligen Gruseln, das Real-Crime-Fans seit Jahrzehnten mit "Aktenzeichen XY...ungelöst" oder anderen Doku-Formaten verbinden. Michael Brennicke lieh nicht nur dem ZDF-Fahndungsklassiker seit Ende der 1980er Jahre seine Stimme, auch in zahlreichen anderen Fernseh- und Filmproduktionen war er zu hören oder als Schauspieler auch zu sehen. Bereits am Montag ist Brennicke überraschend im Alter von nur 69 Jahren verstorben.

Im Februar 1989 sprach Michael Brennicke erstmals einen Filmfall in "Aktenzeichen XY" und teilte sich fortan diese Tätigkeit mit seiner Kollegin Isolde Thümmler. Ab 1998 sprach er auch den Off-Kommentar zu "Vorsicht, Falle!". Nach einer Auszeit zwischen 2003 und 2006 kehrte er schließlich als alleinige Stimme zu "Aktenzeichen XY" zurück.

Bereits in den 1970er und 80er Jahren hatte Brennicke aber auch vor der "XY"-Kamera gestanden, verkörperte Polizisten, Angehörige oder einen Mörder. Zeitgleich absolvierte Brennicke Gastauftritte in bekannten TV-Klassikern wie "Der Kommissar", "Derrick" oder in der Miniserie "Die unfreiwilligen Reisen des Moritz August Benjowski". Die größere Schauspielkarriere sollte später seine Adoptivtochter Nadeshda Brennicke machen.

Michael Brennicke wurde dagegen in den 1980er Jahren zu einer festen Größe im Synchrongeschäft, lieh seine Stimmen bekannten Hollywood-Stars wie Dustin Hoffman, Chevy Chase und Kurt Russel oder dem italienischen Sänger und Schauspieler Adriano Celentano. Auch im Vorspann der Trucker-Kultserie "Auf Achse" war Brennicke zu hören und sprach den Intro-Text.

Für zahlreiche Synchronbücher zeichnete Brennicke ebenfalls verantwortlich, beispielsweise bei den James-Bond-Abenteuern "Octopussy" und "Im Angesicht des Todes" oder bei Kultserien wie "Law & Order", "Battlestar Galactica", "Star Trek - Enterprise" und "Stargate: Atlantis".

Michael Brennickes letzter Einsatz als Sprecher von "Aktenzeichen XY" erfolgt heute Abend in der Spezial-Ausgabe "Vorsicht, Betrug!". Auch in den neuen Folgen von "Vorsicht, Falle!", die immer samstags um 15.15 Uhr im ZDF ausgestrahlt werden, ist Brennicke noch zu hören.

Michael Brennicke als Sprecher von "Aktenzeichen XY...ungelöst":


Michael Brennickes Stimme im Vorspann von "Auf Achse":



27.03.2019 - Ralf Döbele/TV Wunschliste
Bild: YouTube/Screenshot


[www.wunschliste.de]

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  "Aktenzeichen XY"-Stimme Michael Brennicke ist tot
TV Wunschliste 27.03.19 16:26 631 
  Re: "Aktenzeichen XY"-Stimme Michael Brennicke ist tot
Thinkerbelle 27.03.19 17:47 239 
  Re: "Aktenzeichen XY"-Stimme Michael Brennicke ist tot
Ralfi 27.03.19 20:05 259 
  Re: "Aktenzeichen XY"-Stimme Michael Brennicke ist tot
Pommesbude 28.03.19 16:54 167 
  Re: "Aktenzeichen XY"-Stimme Michael Brennicke ist tot
Spenser 28.03.19 17:07 170 
  Re: "Aktenzeichen XY"-Stimme Michael Brennicke ist tot
Snake Plissken 28.03.19 17:31 182 
  Re: "Aktenzeichen XY"-Stimme Michael Brennicke ist tot
FamSchroeter99 29.03.19 08:48 209 
  Re: "Aktenzeichen XY"-Stimme Michael Brennicke ist tot
Red Cloud 30.03.19 12:27 149 
  Re: "Aktenzeichen XY"-Stimme Michael Brennicke ist tot
Ralfi 30.03.19 15:01 124 
  Re: "Aktenzeichen XY"-Stimme Michael Brennicke ist tot
VT 5081 30.03.19 15:19 159 
  Re: "Aktenzeichen XY"-Stimme Michael Brennicke ist tot
Ralfi 30.03.19 15:34 148 
  Re: "Aktenzeichen XY"-Stimme Michael Brennicke ist tot
hasendasen 11.04.19 22:05 133 
  Re: "Aktenzeichen XY"-Stimme Michael Brennicke ist tot
Wicket 11.04.19 13:51 125 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.