tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Gewinnspiel
Off Topic - Alles, was woanders nicht passt (auch ohne Fernsehbezug)
Rosamunde Pilcher im Alter von 94 Jahren gestorben
geschrieben von: TV Wunschliste, 07.02.19 16:06
Rosamunde Pilcher ist tot. Die britische Erfolgsautorin ist im Alter von 94 Jahren gestorben. Dies bestätigte ihr Sohn Robin Pilcher gegenüber The Guardian. Noch bis Weihnachten sei sie in bester Verfassung gewesen, doch am vergangenen Sonntag erlitt sie einen Schlaganfall und hat seitdem nicht mehr das Bewusstsein wiedererlangt. Am 6. Februar verstarb sie. Besondere Bekanntheit erreichte Pilcher auch in Deutschland durch ihre zahlreichen Liebesromane, deren Verfilmungen bis heute regelmäßig den Sonntagabend im ZDF schmücken.

Rosamunde Pilcher wurde als Rosamunde Scott am 22. September 1924 in Lelant im südenglischen Cornwall geboren. Im Alter von 15 Jahren begann sie zu schreiben. 1942 trat sie nach ihrem Schulabschluss während des Zweiten Weltkriegs dem freiwilligen Dienst des Women's Royal Naval Service bei und arbeitete als Sekretärin im Außenministerium. 1946 heiratete die damals 22-jährige Autorin den Textilunternehmer Graham Pilcher und zog mit ihm in den Ort Longforgan bei Dundee in Schottland. Gemeinsam bekamen sie vier Kinder. Ab Ende der 1940er Jahre bis 1965 schrieb Pilcher neben ihrer Tätigkeit als Hausfrau und Mutter unter dem Pseudonym Jane Fraser Kurzgeschichten und Liebesgeschichten für Frauenmagazine. Laut eigener Angabe tat sie dies am Küchentisch sitzend, da es im Haus keinen Platz für einen eigenen Schreibtisch gab.

Ihren Durchbruch als kommerziell erfolgreiche Romanautorin erlebte Pilcher erst 1987 im Alter von 63 Jahren mit der Familiensaga "Die Muschelsucher", die allein in Deutschland über 1,7 Millionen Mal verkauft wurde. Pilcher galt als "Meisterin der Liebesschnulze" und wurde mancherorts für ihre Trivialliteratur belächelt, die sich zumeist um Liebe, Leid und Freundschaft dreht und Einrichtungen, Häuser oder Orte stark romantisiert. Der Erfolg sprach jedoch eindeutig für die Autorin: Weltweit wurden ihre Werke mehr als 60 Millionen verkauft, womit Pilcher zu einer der erfolgreichsten Autorinnen der Gegenwart wurde. Ihre schriftstellerische Laufbahn beendete sie im Jahr 2000 mit dem Roman "Wintersonne".

Seit 1993 hat das ZDF bis heute 143 Verfilmungen von Pilchers Romanen und Erzählungen ausgestrahlt, die mit bis zu sieben Millionen Zuschauern zu den erfolgreichsten Sendungen im Programm des Mainzer Senders zählen. Verantwortlich für die Drehbuchfassungen zeichnet unter anderem die als Inga Lindström bekannten Autorin Christiane Sadlo.

2002 wurde Pilcher der Titel eines "Officer of the Order of the British Empire" verliehen. Sohn Robin Pilcher beschrieb sie "als wundervolle, eher alternativ-denkende Mutter. Sie berührte und beeinflusste das Leben vieler Menschen jeden Alters, nicht nur durch ihr Schreiben, sondern viel eher durch persönliche Freundschaften."

"Die 'Rosamunde Pilcher'-Filme im ZDF gehören zu den erfolgreichsten Literaturverfilmungen im deutschen Fernsehen. Wir verlieren mit Rosamunde Pilcher eine der großen populären Erzählerinnen unserer Zeit. Ihre gefühlvoll-heiteren und lebensweisen Geschichten haben Millionen von Leserinnen und Lesern und unzählige Zuschauerinnen und Zuschauer im ZDF-'Herzkino' begeistert, dessen Bild sie seit bald drei Jahrzehnten geprägt hat", so Dr. Norbert Himmler, Programmdirektor des ZDF.

Aus Anlass des Todes von Rosamunde Pilcher ändert das ZDF sein Programm und zieht die Erstausstrahlung der 144. Pilcher-Verfilmung "Die Braut meines Bruders" vom 3. März auf den 10. Februar vor. Bereits am Samstag, 9. Februar, wird ab 12.15 Uhr "Rosamunde Pilcher: Die Muschelsucher" wiederholt.

07.02.2019 - Glenn Riedmeier/TV Wunschliste
Bild: ZDF/Martin Bosboom


[www.wunschliste.de]

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  Rosamunde Pilcher im Alter von 94 Jahren gestorben
TV Wunschliste 07.02.19 16:06 329 
  Re: Rosamunde Pilcher im Alter von 94 Jahren gestorben
Chrissie777 10.02.19 22:30 127 
  Re: Rosamunde Pilcher im Alter von 94 Jahren gestorben
Wikki 12.02.19 17:21 91 
  Re: Rosamunde Pilcher im Alter von 94 Jahren gestorben
Chrissie777 12.02.19 17:38 86 
  Re: Rosamunde Pilcher im Alter von 94 Jahren gestorben
Wikki 12.02.19 19:03 94 
  Re: Rosamunde Pilcher im Alter von 94 Jahren gestorben
Chrissie777 13.02.19 21:56 122 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.