tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel
Off Topic - Alles, was woanders nicht passt (auch ohne Fernsehbezug)
Re: Zensur der Öffentlich-Rechtlichen im Wissenschaftsbereich (YT-Kanal). Was kann man dagegen tun?
geschrieben von: Sveta, 04.02.19 13:51
Ich würde jetzt nicht direkt die Keule "Zensur" herausholen, vielleicht bist du nur jemanden der den Kanal betreut unsymphatisch.

Vor einiger Zeit hatte ich in einem Kommentar auf der WDR-Digital-Seite einen der dortigen Autoren (Jörg Schieb) mehrfach widersprochen. Als einer meiner Beiträge gelöscht wurde habe ich nachgefragt und erhielt sinngemäß von Herrn Schieb die Antwort, das er auf seinem Blog löschen könne was und wen er wolle. Seitdem kann ich dort gar nichts mehr kommentieren, wahrscheinlich steht meine IP-Adresse auf der schwarzen Liste.

So fies das erscheint, im Prinzip haben sie das Recht dazu. Als Inhaber oder Admin eines Kanals oder Blogs kann ich löschen was mir nicht passt, auch ohne Grund oder Begründung.
Und ganz besonders trfft das auf einem privaten Medium zu: YouTube ist ein Angebot des Großkonzerns Google, der damit praktisch Hausrecht hat. Punkt.

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  Zensur der Öffentlich-Rechtlichen im Wissenschaftsbereich (YT-Kanal). Was kann man dagegen tun?
Tobias Claren 03.02.19 21:22 294 
  Re: Zensur der Öffentlich-Rechtlichen im Wissenschaftsbereich (YT-Kanal). Was kann man dagegen tun?
andreas_n 03.02.19 22:18 116 
  Re: Zensur der Öffentlich-Rechtlichen im Wissenschaftsbereich (YT-Kanal). Was kann man dagegen tun?
Tobias Claren 03.02.19 22:50 111 
  Re: Zensur der Öffentlich-Rechtlichen im Wissenschaftsbereich (YT-Kanal). Was kann man dagegen tun?
andreas_n 03.02.19 23:44 118 
  Re: Zensur der Öffentlich-Rechtlichen im Wissenschaftsbereich (YT-Kanal). Was kann man dagegen tun?
tiramisusi 04.02.19 08:35 105 
  Re: Zensur der Öffentlich-Rechtlichen im Wissenschaftsbereich (YT-Kanal). Was kann man dagegen tun?
Sveta 04.02.19 13:51 90 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.