tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv tv-kult.de
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel
Off Topic - Alles, was woanders nicht passt (auch ohne Fernsehbezug)
Wenn einem die Sinne täuschen...beim Hören
geschrieben von: Wicket, 19.01.18 14:15
Hallo,

nach den vielen Verhörerthreads , die wir hatten, frage ich mal in die Runde, ob ihr schon einmal erlebt habt, Euch schon einmal wirklich bezüglich des Interpreten/der Interpretin etc. völlig vertan habt. Insbesondere ob ihr bestimmte Vorstellungen bzgl. des Geschlechts des Künstlers/der Künstlerin oder dem kulturellen Hintergrund hattet.

Ich fange mal mit zwei Beispielen an, um Euch zu erklären, was ich meine. Als ich dieses Lied als Kind im Radio das erste Mal hörte...



dachte ich, es handele es um eine afroamerikanische Sängerin in der Art von Oleta Adams, die mit einer britischen New Wave Band zusammen das Lied einspielte. Erst Anfang der 1990er wurde ich eines besseren belehrt.

Und seit einiger Zeit hört man immer wieder dieses Lied:



Hätte ich nicht den Musikexpress gehabt und das YouTube Video gefunden, hätte ich es einer Band in der Art von Echosmith ("Cool kids") zugeordnet.

Und meine Mutter dachte beim ersten Hören von "Immer wieder geht die Sonne auf" in der damaligen ČSSR, er sähe mindestens so attraktiv aus, wie ihr Schwarm Dean Martin. Erst als er älter war, konnte sie etwas mehr mit seiner Optik anfangen.

Ich bin gespannt, was Euch betrifft.

Liebe Grüße,
Wicket



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 19.01.18 14:17.

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  Wenn einem die Sinne täuschen...beim Hören
Wicket 19.01.18 14:15 361 
  Re: Wenn einem die Sinne täuschen...beim Hören
Ralfi 19.01.18 16:12 109 
  Re: Wenn einem die Sinne täuschen...beim Hören
Wicket 19.01.18 16:25 101 
  Re: Wenn einem die Sinne täuschen...beim Hören
chrisquito 19.01.18 17:02 110 
  Re: Wenn einem die Sinne täuschen...beim Hören
M.D.Krauser 19.01.18 18:35 108 
  Re: Wenn einem die Sinne täuschen...beim Hören
Sveta 20.01.18 14:01 79 
  Re: Wenn einem die Sinne täuschen...beim Hören
James Finlaysons Assistent 20.01.18 14:57 81 
  Re: Wenn einem die Sinne täuschen...beim Hören
chrisquito 20.01.18 17:36 84 
  Re: Wenn einem die Sinne täuschen...beim Hören
Deckard 22.01.18 18:14 121 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags (IP-Adresse wird gespeichert).
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.