tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel
TV-Erinnerungen an gute, alte Fernsehzeiten
TV Serie DREIZEHN BRIEFE
geschrieben von: Lolo, 18.02.06 13:19
Hallo zusammen!

kann sich noch jemand an die Serie "DREIZEHN BRIEFE" erinnern?
Es spielten damals: Hans Ulrich, Peter Frank, Reent Reims, Heinz Kühsel, Hans Irle. Thomas Braut, Balduin Baas, Angelika Feldmann, Friedrich Schütter, Manfred Kunst, Hilde Sicks, Liane Hielscher, Fritz Suppan, Henry Vahl, Erna Raupach-Petersen, Rolf Schimpf. Günther Langer, Andrea Grosske, Rainer Uhlig, Ursula Mellin, Joachim Richert, Volker Bogdan, Uwe-Jens Bruhn, Wolfgang Borchert
mit.


Hier der INHALT aus Kabel1:
Dreizehn Briefe, dreizehn Geschichten rund um deren Absender und Empfänger - und rund um das, was sie auslösen und bewirken können: Briefträger Wuttke zum Beispiel befördert an seinem Geburtstag einen höchst auffällig parfümierten Brief, der für Komplikationen sorgt. Und auch bei einem Mordversuch mit einer Überdosis Morphium hilft ein Brief den ermittelnden Beamten weiter. Die Serie wurde vom Bundespostministerium mitfinanziert.

Freue mich schon riesig!

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  TV Serie DREIZEHN BRIEFE
Lolo 18.02.06 13:19 1405 
  Re: TV Serie DREIZEHN BRIEFE
Willi 18.02.06 16:33 501 
  TV Serie DREIZEHN BRIEFE
Lolo 22.02.06 17:18 475 
  Dreizehn Briefe (DVD)
VolkerZockstein 12.04.21 18:38 244 
  Re: Dreizehn Briefe (DVD)
Ralfi 12.04.21 21:25 235 
  Mehr Infos zur Dreizehn Briefe - Box (DVD)
VolkerZockstein 11.07.21 18:23 126 
  Dreizehn Briefe (Vor- und Abspann)
VolkerZockstein 10.07.21 23:17 123 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.