tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Gewinnspiel Gewinnspiel
TV-Erinnerungen an gute, alte Fernsehzeiten
Der Held hieß Toni!
geschrieben von: stan, 09.02.06 07:40
Hallo, suche einen älteren Agentenkrimi. Als ich ihn sah, waren es die frühen 70er Jahre. So vom Stil, sah er so aus, als sei er aber wohl in den 60er produziert worden.
Also, der tolle und gute Held hieß „Toni“. Dunkle Haare, ein wenig von der Statur, wie Sean Connery in seinen James Bond Filmen. Im Laufe der Handlung kam es zu folgenden Ereignissen, an die ich mich erinnere.
Eine Frau (jung und hübsch) stand in einem Agenten-Büro (das von Toni?). Toni sagte:“ Ausziehen!“ Die junge und hübsche Frau zog sich dann auch bis zur Unterwäsche aus. Darauf sagte der coole Toni: „Babyspeck!“ Wahrscheinlich sagte er auch noch mehr, aber das mit dem Babyspeck ist bei mir so hängen geblieben, weil ich das damals überhaupt nicht begriffen hatte.
Jedenfalls hat dann das Fräulein Babyspeck den Job wohl bekommen.
Dann war noch eine Szene, der Assistent von Toni lag ermordet in einer mit Wasser gefüllten Badewanne, Augen weit geöffnet, Blick starr nach oben.
Und zu guter letzt, am Schluss des Films waren alle auf einer Luxusjacht. Fräulein Babyspeck war wohl nicht so ehrlich, sie machte wohl doch heimlich bei den Gangstern mit. Sie saß in einem Sessel, wollte nach ihrer Sonnenbrille greifen, da schoss Toni ihr in/vor/an die Hand. Dann flog irgendwann das ganze Boot in die Luft, Toni war natürlich nicht mehr an Bord. Aber die Schurken und ich glaube leider auch das Fräulein Babyspeck gingen drauf.
Ach ja, alles spielte so wie oben schon angedeutet wohl in den 60ern und erinnerte sehr an einen James Bond Film. Handlungsort könnte so Südfrankreich (einige Serpentinen-über dem Meer-Verfolgungsfahrten deuteten darauf hin) oder Italien sein. Zwischendurch kam es immer wieder mal zu heftigen Schlägereinen, die Toni natürlich alle überstand.
Hoffentlich reichen diese spärlichen Informationen. Ich war damals noch ein Vorschulkind, hätte den Film natürlich auch nie sehen dürfen. Ich glaube meine Oma war damals zum „Babysitten“ bei uns und sah das alles etwas lockerer.
Hoffentlich erinnert sich jemand …
Danke und bis bald!

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  Der Held hieß Toni!
stan 09.02.06 07:40 472 
  Re: Der Held hieß Toni!
sulka 11.02.06 17:51 216 
  Re: Der Held hieß Toni!
stan 11.02.06 20:38 219 
  Re: Der Held hieß Toni!
sulka 14.09.22 16:37 100 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.