tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
TV-Erinnerungen an gute, alte Fernsehzeiten
Re: Merlin auf DVD!
geschrieben von: Imke, 03.11.05 16:24
Hallo Margarete,

> Ich habe mir mittlerweile auch die beiden DVD angeschaut und
> bin auch in Kindheitserinnerungen versunken. Seufz. Dass
> teilweise etwas ein "roter Faden" fehlt, fand ich nicht so
> schlimm (als Kind damals sowieso nicht).

Damals hat mich das auch nicht gestört. Ein wenig schade finde ich es trotzdem, zumal "Merlin" von der Thematik her ja keine ausschließliche "Kinderserie" ist. Aber die mystische Atmosphäre ist trotzdem faszinierend, auch für erwachsene Zuschauer.:-)
>
> Weiß eigentlich jemand, wie der Schauspieler heißt, der
> "Ralph" spielt? Ich kenne ihn, komme aber nicht auf seinen
> Namen und habe auch keine Besetzungsliste gefunden, bei der
> er aufgeführt wird.

Da habe ich leider auch keine Ahnung. Die Besetzungsliste ist ja wirklich *sehr* kurz.


> Auch von dem Schauspieler Josef Fröhlich,
> der den älteren Merlin spielt gibt es keine Infos, was er
> heute macht. Weiß da jemand was?

Leider auch nicht.
>
> Und noch eine Frage an die Experten: Wieso legt Merlin in der
> Schlussszene, bevor er der Nixe in den See folgt, sein Kreuz,
> das er am Gürtel trägt, am Ufer ab? Das konnte ich nicht so
> ganz unterbringen, zumal vorher Edwige Pierre als Morgana
> (oder Morgiana?) ihm sagt, dass sich sein Schicksal am
> Weißdornbusch erfüllen wird. Aber vielleicht hat das ja auch
> gar nichts zu bedeuten und ich versuche einfach nur eine
> erwachsene Interpretation von etwas, das man als Kind einfach
> als gegeben hinnimmt.

Eine Inkonsistenz, meiner Meinung nach. Merlin findet sich an dieser Stelle damit ab, kein Mensch zu sein, und wird zu einem Naturgeist, daher hat das christliche Kreuz für ihn keine Bedeutung mehr. Leider nicht wirklich logisch, wenn man bedenkt, dass das christliche Weltbild zentral für die Serie ist - immerhin wollte sein Vater ihn zum "Antichristen" machen.

Andererseits: vielleicht sagt er sich an dieser Stelle auch ganz bewusst vom Kampf zwischen Gut und Böse los, in den er von Geburt an verwickelt war, und kann in der Welt der Feen, wo es diese Kategorien nicht gibt, endlich seinen Frieden finden.

Viele Grüße,

Imke

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  Merlin auf DVD!
Imke 24.09.05 15:58 1142 
  Re: Merlin auf DVD!
Kohlesurfer 02.10.05 17:08 497 
  Re: Merlin auf DVD!
Cordelia 02.10.05 17:15 450 
  Re: Merlin auf DVD!
Imke 03.10.05 15:07 508 
  Re: Merlin auf DVD!
Wicket 05.10.05 13:41 448 
  Re: Merlin auf DVD!
Imke 09.10.05 20:20 472 
  Re: Merlin auf DVD!
darthcs 10.10.05 12:31 450 
  Re: Merlin auf DVD!
Imke 10.10.05 14:29 443 
  Re: Merlin auf DVD!
Doyle 21.10.05 09:15 492 
  Re: Merlin auf DVD!
Wicket 21.10.05 09:19 443 
  Re: Merlin auf DVD!
Imke 21.10.05 13:17 467 
  Re: Merlin auf DVD!
Doyle 23.10.05 07:04 383 
  Re: Merlin auf DVD!
Imke 23.10.05 14:25 513 
  Re: Merlin auf DVD!
Margarete 03.11.05 11:05 454 
  Re: Merlin auf DVD!
Imke 03.11.05 16:24 380 
  Re: Merlin auf DVD!
Doyle 03.11.05 18:35 470 
  Re: Merlin auf DVD!
Imke 07.11.05 15:27 437 
  Re: Merlin auf DVD!
Margarete 04.11.05 11:30 391 
  Re: Merlin auf DVD!
Imke 07.11.05 15:29 516 
  Merlin (DVD) Neuauflage
VolkerZockstein 13.07.21 18:29 125 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.