tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
TV-Erinnerungen an gute, alte Fernsehzeiten
Re: synchronsprecher
geschrieben von: Sir Hilary 2.0, 30.05.24 21:28
siebentöter schrieb:
-------------------------------------------------------
> Nun, ich ducke mich nicht! Ist einfach meine
> Meinung. Auch wenn die Serie schon 25 Jahre alt
> ist. Bernd Egger ist ebenfalls Schauspieler und
> kann sich genauso gut in eine Sprechrolle
> einfinden. Dennis S.-Foß hat natürlich den
> dazugehörigen Background mit seiner Familie! Bei
> Bernd Egger ist es leider ähnlich wie bei
> Christian Schult mit Redford, der ja jetzt
> stimmlich von Kaspar Eichel vertreten wurde. Ich
> verfolge "Don Matteo" übrigens auch auf "Bibel
> TV" und umgehe die horrenden Preise der
> "Blu-ray"-VÖ! Leider finde ich, daß MZ Terence
> zu sehr abschirmt (s. Auftritt im Dezember 2023 in
> München zur 4K Präsentation von TOBIS zu
> WINNETOU I). Terence Hill war damals der
> Spezial-Überraschungsgast!

Marcus muss Terence abschirmen. Terence ist ein unglaublich empathischer Mensch der am liebsten jedem ein Autogramm geben würde, was nicht möglich ist. Ansonsten ist Marcus immer bemüht auc Fans zu ihm zu lassen, wenn es logistisch machbar ist. Und ohne Marcus gebe es weder Don Matteo auf Deutsch noch die letzte Serie mit Bud -"Ein Koch für alle Fälle". Was Marcus da leistet kann man gar nicht genug anrechnen. Und die Entscheidung für Dennis Schmidt-Foß finde ich absolut richtig. Natürlich kannst Du eine andere Meinung haben, letztlich sollten man aber respektieren was die zu synchronisierende Person am liebsten hat, und Terence hat sich eindeutig für Dennis entschieden. Und nochmal: Bei solche Events wie etwa Dresdner Filmtage usw. muss man Terence abschirmen, die Leute würden sonst ausrasten. Ich habe es beim Fantreffen in Gubbio letztes Jahr erlebt. Terence war am Samstag Stargast auf der Bühne, es waren viele tausend Fans dort. Die haben teilweise versucht von hinten durch den Zaun in den Backstagebereich einzudringen. Ich selbst hatte einen Backstagepass und kann dasa bestätigen. Das geht bei so vielen Menschen nunmal leider nicht anders. Bei Dreharbeiten z.b. nimmt er sich immer etwas Zeit für Fans die dann vor Ort sind. Klar, ist dann auch eine ziemlich Anreise, aber wenn die Zahl überschaubar ist, ist Terence auch sehr nahbar.

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  synchronsprecher
geisterfahrer 26.05.24 16:10 475 
  Re: synchronsprecher
WesleyC 26.05.24 17:01 309 
  Re: synchronsprecher
siebentöter 28.05.24 14:15 200 
  Re: synchronsprecher
WesleyC 28.05.24 15:11 242 
  Re: synchronsprecher
siebentöter 29.05.24 19:22 208 
  Re: synchronsprecher
Norbert 29.05.24 22:50 173 
  Re: synchronsprecher
Sir Hilary 2.0 30.05.24 01:20 171 
  Re: synchronsprecher
Sir Hilary 2.0 30.05.24 01:23 173 
  Re: synchronsprecher
Sir Hilary 2.0 30.05.24 01:22 165 
  Re: synchronsprecher
Sir Hilary 2.0 30.05.24 01:19 169 
  Re: synchronsprecher
siebentöter 30.05.24 11:36 186 
  Re: synchronsprecher
Sir Hilary 2.0 30.05.24 21:28 157 
  Re: synchronsprecher
Frog and Starfish 30.05.24 21:37 152 
  Re: synchronsprecher
Sir Hilary 2.0 30.05.24 22:30 197 
  Re: synchronsprecher
Sir Hilary 2.0 30.05.24 22:29 165 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.