tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
retro-tv Adventskalender

Gewinnspiel
TV-Erinnerungen an gute, alte Fernsehzeiten
Zum Tod von Gina Lollobrigida: Auftritt bei "Boulevard Bio" wird wiederholt
geschrieben von: TV Wunschliste, 19.01.23 14:21
Am vergangenen Montag verstarb in Rom die italienische Filmlegende Gina Lollobrigida im Alter von 95 Jahren. One würdigt die Schauspielerin nun auf bemerkenswerte Weise. Am Samstag, den 21. Januar wiederholt der ARD-Sender um 13.45 Uhr eine alte Ausgabe von "Boulevard Bio" aus dem Jahr 1998, in der Lollobrigida als einziger Gast von Alfred Biolek interviewt wurde.

In dem Gespräch lässt Gina Lollobrigida ihr Leben als eine der großen Filmdiven des 20. Jahrhunderts noch einmal Revue passieren. Bereits im Alter von drei Jahren wurde sie in einem Wettbewerb zum "schönsten Kleinkind Italiens" gekürt, weitere Schönheitswettbewerbe und Siege als "Miss Roma" oder "Miss Italia" folgten. In den 1950er Jahren wurde aus Lollobrigida dann ein internationaler Leinwandstar, obwohl sie zuvor ein Studium der Bildhauerei und eine Ausbildung als Opernsängerin absolviert hatte.

Aus Gina Lollobrigida wurde mit Filmen wie "Fanfan, der Husar", "Trapez", "Der Glöckner von Notre Dame" oder "Salomon und die Königin von Saba" ein Aushängeschild italienischer Weiblichkeit, "Gina nazionale" sozusagen. So mancher deutsche Serienfan dürfte Lollobrigida auch durch Gastauftritte in den US-Serien "Falcon Crest" und "Love Boat" Mitte der 1980er Jahre kennen.

"Die schönste Frau der Welt" aus dem Jahr 1955 ist derzeit, ebenfalls in Gedenken an die Schauspielerin, in der Mediathek von arte unter arte.tv abrufbar. Der Film spielt in Rom um 1900 und erzählt vom Aufstieg der Nachclub-Sängerin Lina Cavalieri (Lollobrigida) und ihrer großen Liebe zum russischen Prinzen Sergej (Vittorio Gassman). Netflix hat dagegen einen Film im Angebot, der 1953 entscheidend für den Durchbruch der späteren Filmlegende war. In "Brot, Liebe und Fantasie" spielte Lollobrigida als 'La Bersagliera' ein energisches Mädchen aus dem Süden an der Seite von Vittorio de Sica.

19.01.2023 - Ralf Döbele/TV Wunschliste
Bild: YouTube/Screenshot


[www.wunschliste.de]

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  Zum Tod von Gina Lollobrigida: Auftritt bei "Boulevard Bio" wird wiederholt
TV Wunschliste 19.01.23 14:21 244 
  Re: Zum Tod von Gina Lollobrigida: Auftritt bei "Boulevard Bio" wird wiederholt
Sir Hilary 2.0 19.01.23 17:33 172 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.