tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
retro-tv Adventskalender

Gewinnspiel
TV-Erinnerungen an gute, alte Fernsehzeiten
Spuk im Hochhaus
geschrieben von: hakko, 29.12.22 14:00
Im mdr-Fernsehen läuft seit Heiligabend, vergangenem Samstag 24.12.2022, in Wiederholung die Kultkinderserie "Spuk im Hochhaus" aus dem Jahr 1982.

Trotz intensiver Recherche ist es mir nicht gelungen, den legendären Schauspieler Siegfried Seibt in dieser Serie ausfindig zu machen. Laut Abspann und Informationen auf der Internetseite [www.wunschliste.de] soll er dabei gewesen sein.

In der vorangegangenen Serie "Spuk unterm Riesenrad" aus dem Jahr 1979 ist er einer der Hauptdarsteller, nämlich das Rumpelstilzchen, gewesen. Da ist er natürlich leicht zu erkennen.

Morgen läuft nun die letzte Folge im mdr-Fernsehen der Serie mit dem Titel "Abschied wider Willen" um 10:00 Uhr. Informationen dazu gibt es hier [www.fernsehserien.de].

Laut der Internetseite [www.wunschliste.de] soll Siegfried Seibt in der Folge 3 mit dem Titel "Wie Hund und Katz" dabei gewesen sein. Die Folge lief vor 4 Tagen im mdr-Fernsehen und ist in der ARD-Mediathek unter dem folgenden Link bis zum 25.01.2023 verfügbar:
[www.ardmediathek.de]

Kann jemand mitteilen, welcher Schauspieler in der Folge 3 Siegfried Seibt ist bzw. ob er gar nicht vor, sondern nur hinter der Kamera dabei war?

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  Spuk im Hochhaus
hakko 29.12.22 14:00 242 
  Re: Spuk im Hochhaus
VolkerZockstein 29.12.22 14:58 126 
  Re: Spuk im Hochhaus
Scotty1978 29.12.22 15:24 107 
  Re: Spuk im Hochhaus
A.J. 29.12.22 15:40 107 
  Re: Spuk im Hochhaus
VolkerZockstein 29.12.22 15:44 107 
  Re: Spuk im Hochhaus
hakko 29.12.22 22:35 118 
  Re: Spuk im Hochhaus
Scotty1978 29.12.22 16:06 107 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.