tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
retro-tv Adventskalender

Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel
TV-Erinnerungen an gute, alte Fernsehzeiten
PS - Geschichten ums Auto: Amalfi CS 1800
geschrieben von: Wilkie, 17.11.22 22:05
Ursprünglich war der Wagen blau, gefiel dem Regisseur nicht, so
dass er in gelb umlackiert wurde. 30.000 Mark hat der Umbau vom
FIAT 132 S 1800 zum Amalfi CS 1800 gekostet, dreimal soviel wie der Preis eines neuen
FIAT 132.

Den Umbau machte der Besitzer einer kleinen BP-Tankstelle mit kleinem
FIAT-Betrieb in Tornesch bei Hamburg.

Dass sich das Autohaus Neubert in der Eiffestraße 420 in Hamburg befand,
ist bekannt, interessant finde ich die Info, welches Autohaus sich da mal früher
befand: Thiel, Händler für Triumph und Simca, Betrieb 1971 in Konkurs gegangen.

Der Amalfi hat leider 1982 während einer Fahrt Feuer gefangen (er gehörte
nach einer Verlosung der Zeitschrift "Funk Uhr" verschiedenen Privatpersonen)
und wurde 1983 verschrottet. In der Zeitschrift "Oldtimer Mark" Heft November
2022 ist ein letztes Fotos des stark beschädigten Autos. Der Artikel umfasst
11 Seiten und enthält viele weitere interessante Infos und sehr viele Fotos
rund um dieses "Fernsehauto".

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  PS - Geschichten ums Auto: Amalfi CS 1800
Wilkie 17.11.22 22:05 237 
  Re: PS - Geschichten ums Auto: Amalfi CS 1800
VolkerZockstein 17.11.22 22:29 141 
  Re: PS - Geschichten ums Auto: Amalfi CS 1800
VolkerZockstein 17.11.22 22:45 145 
  Re: PS - Geschichten ums Auto: Amalfi CS 1800
Wilkie 18.11.22 09:27 109 
  Re: PS - Geschichten ums Auto: Amalfi CS 1800
VolkerZockstein 18.11.22 09:44 115 
  Re: PS - Geschichten ums Auto: Amalfi CS 1800
kleinbibo 18.11.22 14:41 116 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.